Löschen/Wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von zeko, 29. August 2002.

  1. zeko

    zeko New Member

    Sehe ich das richtig, dass auch mit dem Jaguar ein Wiederherstellen der gelöschten Dateien (an ihren ürsprünglichen Platz) noch immer nicht Möglich ist???

    Schwach!!
    Leute ich find die Geschwindigkeit schon toll, aber in manchen einfachen Dingen ist das OS X noch immer extrem peinlich dem OS 9 und (noch peinlicher) dem Win XP hinterher.

    Dafür will Apple einen vollen Preis? Keine Update-Möglichkeit. Versteht mich nicht falsch, ich bin gern ein Mac-User aber so manches tut einfach nur "weh".

    *kopfschüttel* und *schweig*
    (Will ja die heilige Kuh "Macmuh" nicht zu sehr entweihen.)
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Hi, zeko, was meinst Du mit Wiederherstellen? Apfel+y?
     
  3. zeko

    zeko New Member

    Nein ich meine nicht "letzten Schrit wiederrufen" - Apfel Z.
    Ich spreche von Wiederherstellung einer gelöschten Datei...
     
  4. Dradts

    Dradts New Member

    Das konnte OS 9 aber von Haus aus auch nicht. Und unter Win XP geht das (soweit ich das bis jetzt weiss) auch nicht. Nur mit Zusatzsoftware eben.
     
  5. zeko

    zeko New Member

    Dann schlage ich vor, du startest mal OS 9, löschst irgendwas und öffnest dann den Papierkorb. Drückst dann die "ctrl" Taste und hälst sie gedrückt, während du auf die gelöschte Datei im Papierkorb klickst.
    Dann die Optionen lesen - und staunen - es geht. (Ich glaube auch schon vor 9)
    Das ganze kannst du auch dann machen, wenn einige Tage vergangen sind und du überhaupt nicht mehr weisst, wo die Datei ursprünglich war.
     

Diese Seite empfehlen