löschen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fredili, 9. November 2002.

  1. fredili

    fredili New Member

    ich möchte gerne dateien löschen die geschüztz sind wie kann ich das ohne as ich iummer das passwort eingebe oder das geschüztzt weggklicke
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Du zählst bereits die beiden Möglichkeiten auf, eine dritte wäre, es mit dem Terminal und dem Befehl sudo rm (Name der Datei) zu erledigen. Aber auch da wird dann nach dem Passwort gefragt.

    Wenn du die Dateien geschützt im System vorgefunden hast, hat das aber vielleicht einen Sinn. Daher nach dem Löschen nicht "meckern", wie "schlecht OS X ist", dass das System nach dem Löschen bestimmter geschützter Dateien nicht mehr läuft... ;-)
     
  3. baltar

    baltar New Member

    Immer als "Root" Arbeiten!

    Dann kannst du alles Löschen, ändern u.s.w.

    MfG

    PS: Ich Arbeite immer als User (ohne Admin-Rechte) u. X läuft seit 1,5 Jahren trotz allen "drüber" Updates sehr gut...
     
  4. fredili

    fredili New Member

    aber wenn ich mich als root einlogge und es löschen will geht es nicht... die datein sind im fall keine system dateien oder sonstiges sonderern ganz normale jpgs aber es sind 3000 und das is a bisserl viel
     

Diese Seite empfehlen