logfiles auswerten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von applejochen, 22. Juli 2004.

  1. applejochen

    applejochen New Member

    Hallo.

    Kennt vielleicht jemand von euch ein gutes, einfach zu bedienendes Programm, womit man Zugriffe einer Webseite darstellen kann.?
    Also das, was normalerweise Provider anbieten (oder wohl von manchen firmen erst ab einem gewissen betrag monatlich bereitgestellt wird).

    Ich hab bei Versiontracker ne menge gefunden, aber nix, was einfach aussah und was easy zu bedienen war.

    Vielleicht gibt es ja auch ein Programm, was diese Sachen "online " anbietet. Also das man nicht jedesmal erst 15MB logfiles runterladen muss, um diese dann auszuwerten, sondern die entsprechenden Daten online anfragt.

    Vielleicht hat jemand einen Tip?

    Vielen Dank.
    Gruss ;-)
     
  2. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Vielleicht awstats.sourceforge.net/ ?
     
  3. trw

    trw New Member

    Moinmoin,

    tja auf dem Mac sieht das man eher schlecht aus.
    Da gab es mal eins für OS9 ( http://www.vse-online.com/submit-website/index.html ), wird aber wohl nicht weiterentwickelt. :-(

    Für OSX kenn ich z.B. diese Links:
    http://www.sawmill.net/ bzw. http://www.haage-partner.de/sawmill/
    Habe es aber nicht getestet. Sieht aber wohl ganz gut aus...
    Ach ja, da hab ich noch einige Links:
    http://www.analog.cx/
    http://www.123loganalyzer.com/
    http://www.summary.net/
    http://www.bitcom.ch/products-xlog.html
    http://www.webalizer.com/


    Wenn es noch andere/bessere gibt, wär ich auch daran interessiert. :)
     
  4. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Nachtrag: Das Programm ist augenscheinlich nicht unbedingt für den Mac gemacht, ich habe allerdings vor einiger Zeit ein Workaround gelesen, wie man es auf einem Mac nutzen kann. Wenn ich das Dokument wieder finde, werde ich es posten...
     
  5. trw

    trw New Member

    Wenn wir schon dabei sind:
    Weiß jemand, wo die Logfiles bei einer Strato-Seite liegen und hat jemand einen Pfad, um diese direkt mit einem Programm herunterladen zu können???
    Ich will mir die nicht erst immer manuell herunterladen müssen. Bei anderen Providern geht das doch auch.

    Die von Strato haben mir als Antwort auf diese Frage nur gegeben, dass sie keine Apple-Software im Angebot haben (die Deppen...).
     
  6. applejochen

    applejochen New Member

    ich bin bei 1und 1.
    die haben das von ein auf den anderen Tag geändert.

    Da, wo ich vor einiger Zeit noch die Logfiles ansehen und auswerten konnte, steht jetzt, hier gibts keinen Logfiles mehr zu sehen.
    Klasse was?

    ja ja und dann nur Dosen Programme anbieten und sagen: wir machen kein Mac Support.

    Ich schau mir mal die Link an. Einiges davon hab ich schon mal gesehen.
    schon mal Danke.
     
  7. MrGreen

    MrGreen New Member

  8. applejochen

    applejochen New Member

    danke mr green.

    ich hab mir das tool mal runtergeladen.
    Allerding hab ich nach dem installieren Probleme.

    nach dem installieren soll man im terminal eingeben:

    ln -s /Applications/FW\ Analyzer\ Free\ 5.0/bin/fwa5-free /usr/bin/fwa5-free


    dann wird bei mir nur permisson denied angezeit.

    Wo ist denn das Programm zum öffnen, oder wie kann ich denn die logs mit der app. anzeigen lassen?

    Danke schon mal
     
  9. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Nun diese beiden (Analog und Webalizer) gibts bzw. gabs wenn ich mich nicht sehr täusche auch für das "klassische" MacOS.

    Christian.
     
  10. trw

    trw New Member


    Ähhh,
    habe bei OSX von Sawmill geredet.
    Der Rest sollte allgemein sein.....
     
  11. MrGreen

    MrGreen New Member

    du musst mit administrator-rechten angemeldet sein.

    das log-file wird einfach nur auf das programmfenster gedropt.
    der report wird dann als html im order deiner wahl abgelegt (einstellbar unter settings)

    mrgreen
     
  12. applejochen

    applejochen New Member

    Hallo :)


    -Ich hab nur einen user bei meinem Rechner eingerichtet.
    Da hab ich doch dann eh sämtliche Zugriffsrechte.
    Oder wie meldet man sich sonst als Admin an?


    - Ich finde hier nicht, was entfernt nach einem Programmfenster aussieht, von so Sachen wie Settings und so keine Spur.


    Gibt es denn kein Programm, was nicht über den Terminal eingerichtet werden muss?- Ich bin kein freund von meinem Terminal hier. ;-)


    Vielen Dank.!
    Gruss
     
  13. applejochen

    applejochen New Member

    Hat da jemand noch ne Idee?
     

Diese Seite empfehlen