Logitech Cordless Tastatur-Treiber

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kaihawaii, 1. Januar 2003.

  1. kaihawaii

    kaihawaii New Member

    Hallo, ich habe mir eine neue Logitech Multimedia Tastatur (Cordless Destop Optical) gekauft, die ja endlich mit MacOS X Treibern daher kommt. Allerdings habe ich ein Problem damit. Nach erfolgreicher Instalation und Neustart (alles brav gemacht wie beschrieben) funktionieren zwar die Grundfunktionen der Maus und der Tastatur , jedoch nicht die Sonderfunktionen. Im Konfigurationsfenster gibt es nur die Meldung, das keine Logitech Geräte gefunden werden können.
    Kann es an veralteten Treibern von Logitech liegen? Angeblich es der kompatibel ab 10.2.1. Ich selbst habe schon mein aktuelles System 10.2.3 wieder runter auf 10.2.1 gefahren, weil es vorher gar nicht ging. Bei Logitech gibt es kein mir bekanntes Update auf 10.2.3
    Oder hat es vielleicht ganz andere Gründe?
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Die Logitech-Treiber sind leider (noch) nicht sehr gut, wie es scheint. Ich betreibe meine Logitech-Maus ohne die Logietch-Treiber, und dann geht alles wie gewünscht. Ob das auch bei Tastaturen klappt, käme auf einen Versuch an...
     
  3. tygram

    tygram New Member

    Hallo,
    bei mir funzt die MM Tastatur mit X.2.3 einschließlich aller Zusatzfunktionen (auch CD-Lade) einwandfrei bzw. sind über das Logitech Control Center programmierbar.
     
  4. joop6

    joop6 New Member

    in der tat die logitech treiber sind totalen schrott-auch der akkuzustand wird nicht aktuell angezeigt !!
     

Diese Seite empfehlen