Logitech Maus am Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von epsilon15, 28. März 2005.

  1. epsilon15

    epsilon15 New Member

    Hallo :) .
    Es geht, wie ^^ um eine Funkmaus von Logitech, die einfach nur "Cordless Mouse" hieß. Mit Kugel, zwei Tasten und Scrollrad. Maus halt. USB. Kann ich die auch am Mini anschließen, bzw. wird sie von OS X unterstützt? Ich will nämlich nicht 29€ für ne Maus ausgeben, die eine Taste hat und sich nicht ohne weiteres reinigen lässt (okay, da kann man drüber weg sehen, sie hat ja keine Kugel.)
     
  2. Nightlover

    Nightlover New Member

    Ja also ich glaube schon und sonst geh doch schnell auf die Logitechseite und gib den Typ ein da wirst du gleich sehen obs kompatibel ist oder nicht
     
  3. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    Jo, sollte funktionieren. Hatte so ein Teil auch mal, war'n Werbegeschenk. Einfach einstecken und fertig. Wenn man will, kann man sich bei Logitech noch OSX-Software ziehen, dann kann man die zweite Taste noch mit Funktionen belegen (wenn ich mich recht erinnere).
     
  4. ab

    ab New Member

    Die Software von Logitech hat bei mir diverse Hard- und Software lahmgelegt. Dagegen hilft dann aber: USBoverdrive.

    ab
     
  5. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    Echt? Bei mir hat alles gut funktioniert. Gerade unter OSX. Hab dann aber die Maus wieder weg, weil die mir unhandlich war.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ... seit Jahren mit Logitech Mäusen und Logitech Software unterwegs.
    Ohne Probleme.
     
  7. RSC

    RSC ahnungslose

  8. kein problem mit logi

    cordless optical trackman

    mit trackball und 5 tasten, software von logi für mac mit drauf

    läuft und läuft und läuft
     
  9. Opa01

    Opa01 New Member

    Ich hab seit mehr als zwei Jahren die "Cordless Wheel Mouse" von Logitech. Der Sender ist über USB an der Tastatur und in den Systemeinstellungen das "Logitech Control Center". Läuft alles super, nur vor kurzem machte die Maus, was sie wollte und dann gar nichts mehr. Hab dann erstaunt festgestellt, daß die Batterien leer waren, die muß man so selten wechseln, daß man nicht mehr dran denkt.

    Gruß Opi
     

Diese Seite empfehlen