Logitech USB Mikrofon - nur ein Kanal ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von freaksound, 27. Mai 2008.

  1. freaksound

    freaksound New Member

    Hallo zusammen,

    habe mir ein Logitech USB Desktop Microphone zugelegt.
    Feine Sache, eingestöpselt und sofort erkannt.
    Kann über die Systemsteuereung als Eingabequelle angewählt werden.
    Will ich aber etwas aufnehmen (z.B. mit Spin Doctor) ist das Signal nur auf einem Kanal.

    Ist dieses Phänomen bekannt und gibt es einen Trick, daß der Ton auf beide Kanäle kommt?
    (ziemlich blöd wenn eine anmoderation nur aus einem Kanal kommt).

    vielen Dank für euer Hinweise.
    freaky
     
  2. yew

    yew Active Member

    Hi
    ich kann mir nicht vorstellen, daß Desktop-Mikrophone (zumindest die billige Variante) in Stereo sein sollen. Ein Headset ist ja auch nur mono über das Micro, oder liege ich da falsch?

    Gruß yew
    aus Qingdao
     
  3. bluebox

    bluebox ---

    Hi Yew
    Ich fürchte, diese Art von Mikrofonen ist tatsächlich nur in Mono wie man hier in der technischen Beschreibung sieht.
     

    Anhänge:

  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Wenn ich die Eingangspost richtig verstanden habe, dann möchte der Treadersteller, dass sein Mono-Mikro auf beiden Kanälen zu hören ist. Die Frage ist auch für mich interessant. Gibt es dafür eine Einstellung?

    Gruß
    MACaerer
     
  5. freaksound

    freaksound New Member

    MACaerer hat recht.

    Daß das Mikro kein Stereo-Signal liefert, ist klar.

    Aber warum wird der Input von stereo-fähigen Programmen nur 1-Kanalig aufgezeichnet?

    Mono im Stereo-Kontext wäre ja das selbe Signal auf beiden Kanälen.
    Hier habe ich dagegen ein pseudo-Stereo mit einem Kanal ohne Signal und einem Kanal mit dem Signal vom Mikro.

    Ich möchte aber das Signal vom Mikro gleichermaßen auf beiden Kanälen haben.
     
  6. freaksound

    freaksound New Member

    hallihallo - sind auch alle MACianer auf der DRUPA,
    oder ist das ein eher unbekanntes Problem?
     
  7. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Was ist denn für ein Klinken-Stecker dran? Mono oder Stereo. Bei einem Mono-Stecker sollte der unterste Kontakt lang genug sein um beide Kontakte (li+re) in der Buchse zu treffen. Schau mal nach ob der Stecker richtig drin steckt. Manche brauchen da etwas "Nachdruck".

    Gruß
     
  8. MACaerer

    MACaerer Active Member

    USB-Mikrofon !! Also kein Klinkenstecker

    Gruß
    MACaerer
     
  9. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Arrgh. Wer lesen kann ist klar im Vorteil :)

    Gruß
     
  10. freaksound

    freaksound New Member

    kann ja mal passieren :D

    lieber ein leicht daneben liegender Lösungsvorschlag als gar keiner !
     
  11. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Was mir gerade eingefallen ist: Ich verwende neuerdings ein USB-Stereo-Headset zum Skypen. Das integrierte Mikro ist natürlich auch nur Mono, aber ist ist als Pseudo-Stereo auf beiden Kanälen zu hören. Wenn es also dein Mikro nur einkanalig macht, liegt das vermutlich an dem Umsetzer des Mikros vom analogen Teil auf Digital-USB. Ich fürchte, da wirst du nicht viel machen können.

    Gruß
    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen