Lohnt Aufrüstung von 1.25 GB RAM auf 2 GB?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 1. Februar 2005.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Hab z.Zt. 1.25 GB RAM im G5 1.8 Single. Lohnt eine Aufrüstung auf insgesamt 2 GB?

    Prämisse: Video- und Bildbearbeitung und ein bißchen Daddeln.

    Eventuell wäre damit ja auch eine RAM-Disk sinnvoll nutzbar?
     
  2. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Erm, ich dachte ich haette mal gelesen, das die Architektur des PM G5 von jeweils 2 parallel gleichen Speichersteinchen (in Groesse und Geschwindigkeit) besonders unterstuetzt (dualchannel?Stereo?...lol).
    Korrigiert mich wenn ich mich irre.
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Ganz genau.

    In meinem Rechner stecken z.Zt (parallel arbeitend):

    2x 128 MB (damit kam der G5)
    2x 512 MB (von mir eingebaut)
    = 1.25 GB gesamt

    Frage mich, ob ich die beiden 128er auch gegen zwei 512er austauschen soll.
     
  4. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    ja!!!
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Danke für diese erschöpfende Antwort :D

    Bringt also spürbar was? Oder ist eine RAM-Disk damit schon sinnvoll?

    :rolleyes:
     
  6. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    du kennst doch den guten alten spruch "nichts ist durch ram zu ersetzen, ausser mehr ram!"

    du wirst auf jedenfall ein besseres arbeiten erwarten können, was sich insbesondere bei spielen und grafikbearbeitung bemerkbar machen wird :)
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    Du wirst lachen...

    Ich war gerade bei DSP um die Ecke und habe 2x 512 mitgenommen. Einbau war in 3 min. erledigt. Sitze auch schon wieder im Büro. Was man in einer halben Stunde alles erledigen kann...

    :D
     
  8. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Und?

    Jetzt kannst du einen Erfahrungsbericht liefern. :D

    Spürbar schneller geworden?
     
  9. macmercy

    macmercy New Member

    Zum Testen blieb keine Zeit - heute abend mehr.

    Hab nur kurz gestartet, ob alles ordnungsgemäß erkannt wird. Lüppt wie 'ne 1...
     
  10. SRock

    SRock New Member

    Nenne mir doch bitte ein Spiel für dem Mac, das merklich schneller/besser mit 2 GB als mit 1,25 GB RAM läuft. Man kann es auch übertreiben. :rolleyes:
     
  11. macmercy

    macmercy New Member

    Hab ich mich auch schon gefragt... Vielleicht meint Bender ja: Wenn man 2 oder 3 Spiele gleichzeitig startet und im laufenden Betrieb umschaltet.

    Schweißausbruch bei Doom 3 und zwischendurch entspannen bei Myst...

    :party:
     
  12. sad mac

    sad mac New Member

    Mit viel RAM kann man NICHTS übertreiben, wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf;)

    oder wie mein Großvater zu sagen pflegte: viel hilft viel :D
     
  13. Macziege

    Macziege New Member

    Ja, wer es leisten kann und will. Ich würde lieber in Software investieren. Obwohl ich nur 768 MB-Ram habe, vermisse ich nichts, trotz intensiver Arbeiten. Bei Spielen kann ich allerdings nicht mitreden, da habe ich keine Erfahrung.
     
  14. schön schön

    ich warte auf die Ankunft meines 1 GB Riegel für mein PowerBook. Leider ist dann die Maximalgrenze von 1,256 GB erreicht. Mehr geht nicht.... Vielleicht werde ich meinen iMac G5 bis auf 2 GB aufrüsten. Mal abwarten.... Noch ist alles machbar mit 1 GB.

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Aufrüsten von 512MB auf 1,256 GB beim PowerBook G4 gemacht? Würde mich interessieren.
     
  15. morty

    morty New Member

    jep
    hab 256 + auch 512 ausprobiert, war alles sehr oft mit sat1 ball behaftet, hab dann auf 1,25 aufgerüstet und seid dem wirklich ruhe beim meinem 1,33 12"PB

    es lohnt sich !
    auch längere akkulaufzeit !
     
  16. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Schau halt mit "Aktivitätsanzeige" während einer typischen Arbeitssituation nach, wieviel Speicher in Benutzung ist. Wenn noch viel frei ist, wirst Du natürlich keinen Unterschied feststellen können.
     
  17. @morty

    mit wieviel mehr Akkulaufzeit kann man den rechnen? Wirken sich die 1,25 GB auch auf Spiele wie Halo aus? Oder merkt man die Performance nur wenn man mehrere Programme gelichzeitig laufen lässt?
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, habe ich im Rechner drin und bin sehr zufrieden damit. Jedenfalls zu den Zeiten, wenn das Book mal nicht in der Werkstatt liegt. ;(
     
  19. morty

    morty New Member

    sorry, beim schachspielen hab ich nix gemerkt, mehr spiele ich mit meinem rechner nicht :party:
    aber beim rendern mit CAD hab ich es gemerkt, auch wenn man mehrere sachen gleichzeitig arbeitet und nicht nur "on" hat, gerade DANN ist es deutlich merklich
    lasse doch mal iTunes laufen, dazu nen DL + vielleicht dann noch arbeiten, was meinst du, was da noch an RAM übrig bleibt ?
    ich hatte mal beim rendern auf meiner FP (iBook 700) nur 4 GB frei, 640 MB RAM und das programm semmelte nachvollziehbar ab, weil es nicht genügend freie FP hatte und die auslagerungsdatei abzulegen, es wurde 5,5 GB benötigt !
    hab dann garageband heruntergeworfen und es funzte dann problemlos !
    das nur zum thema RAM
    es waren keinerlei andere programme offen bei der sache ! und das war auch kein aufwendiges projekt, nur ne innenraumperspektive

    akkulaufzeit
    direkt gemessen nicht, aber ich komme jetzt realistisch auf über 3,5 std, und wenn ichs drauf anlege, auch auf 4,5 ! mit nem PB
    vom gefühl her ... mind ne std oder mehr, je nachdem, was du machst und was zwischendurch auf die FP geschrieben werden muß, weil RAM voll ist
     
  20. morty

    morty New Member

    mönsch, wie oft willst du das denn noch reparieren lassen ?
    tausche es aus und gut ist es
    :) :) :)
     

Diese Seite empfehlen