Lohnt der Umstieg: G4 933 => Powerbook 17'

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacKlausi, 24. September 2004.

  1. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Liebe Gemeinde,

    ich schwärme für das Powerbook 17'' und überlege, von meinem Quicksilver 933 mit 768 MB RAM
    auf das Powerbook 17'' umzusteigen.
    Nach www.mactechnews.de soll es ja im November sogar ne Steigerung auf 1800Mhz geben.

    Was ich mir jetzt überlege ist, wie sich die Performance Vergleichen lässt. Der G4 PM hat ja einen Level III Cache. Das Powerbook m.W. ja nur einen Level II Cache.

    Mein hauptsächlicher Einsatzzweck wäre Bildbearbeitung
    - PS CS, Nikon Captrure (NEF-Dateien)
    - Videobearbeitung (FC-Express 1.0)
    - Musik (Audio/Midi) Logic Express

    Hat da jemand einen Überblick oder eigene Erfahrungen.
    Die technischen Specs gegen ja nicht unbedingt einen Überblick über die gesamte (gefühlte) Performance.

    Tx
    MacKlausi
     
  2. neumi

    neumi New Member

    meins ist gestern gekommen und ich find's grandios!
    bei ein paar speed-test in photoshop war es ca. 15% schneller als mein bisheriger g4-1,25 single-proz mit 1,25 gb ram.

    kannst ja auch mal in den "bench your mac"-thread schauen und mit deinen vergleichen – hab gerade die werte gepostet. was der test wirklich aussagt ist aber wieder ne andere geschichte…
    mach mich mal morgen an einen ersten test-thread,
    bis jetzt bin ich jedenfalls hin- und weg!
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    MacKlausi, der 7447 hat zwar kein Level 3 cache, aber dafür einen doppelt so großen Level 2 cache als das Vorgängermodell. Soll heißen, die größe des Level 2 cache is' wichtiger als ein L3C.

    Und wenn du Glück hast, hat die nächste Revision der PBs den 7448 mit 1MB Level 2 cache mit bis zu 1.8GHz :eek:
    Ende nächster Woche wird man mehr wissen ;)

    Gruß
    Kalle
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hier mal zwei Vergleichstest mit PowerMacs und PowerBooks:

    http://www.barefeats.com/g525.html

    http://www.barefeats.com/pb11.html
     
  5. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Danke für den Tipp mit "bench your mac"
    http://forum.macwelt.de/forum/showt...page=15&highlight=bench your mac&pagenumber=1

    Hab festgestellt, dass meine jetzigen Werte aus dem Bench (Quicksilver 933) bis auf die Werte der Festplatte ziemlich unter denen des Powerbooks liegen.
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&postid=904121#post904121

    Für die Notebook-Platte ist's aber logisch. Das PB mit der 5200 ist zwar deutlich besser, aber noch nicht bei meinem Quicksilver angelangt.
    Aber dieses Problemchen lässt sich durch die FW-Platten, auf denen ich die Bilder jetzt schon liegen habe, wohl ändern.

    Na da werde ich mal noch ein bisschen warten müssen, ob die 1800 Gerüchte stimmen :) und dann eine riesen Entscheidung trefffen.

    Danke für die Tips und Infos

    MacKlausi
     

Diese Seite empfehlen