lohnt es sich überhaupt ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lebowski, 27. Oktober 2001.

  1. lebowski

    lebowski New Member

    ... eine radeon agp in einen g4/400 agp zu packen?
    erhoffe mir aus der aktion eine gewisse beschleunigung unter X (ist ja graphisch ungleich leistungsfressender als 9.x) .... hoffung begründet?
     
  2. zeko

    zeko New Member

    Man könnte mich jetzt teeren und feder, aber ich finde trotzdem kaum unterschiede zu der RAGE. (Was X anbelangt) Andere behaupten es zwar, aber...
    Was sein könnte ist, dass in gewissen Spielen mehr zu holen ist. (Aber dies ist dann auch nicht mit der Wintel-Welt zu vergleichen. Trotzdem ist die Karte teurer.)

    Ich würd auf die neue Radeon warten.
     
  3. Robstakel

    Robstakel New Member

    das frag ich mich immeoment auch. die zweite wahl wär aber die radeon pci, dann kannste eentuell mal nen zweiten monitor ranhängen (geht das überhaupt?)

    ich glaub aber auch, daß man die schon recht günstig bekommt. von daher ists ne feine sache zum zocken.

    aber ich zähl die 550 mak lieber auf die kaufargumentation fürn tibook drauf. da hab ich dann auch ne radeon und tv-ausgang. ich weiss, weit hergeholt, aber gut fürs gewissen.

    robin
     
  4. lebowski

    lebowski New Member

    hmm .. für wann ist denn die neue radeon (ve?) angekündigt?
     
  5. zeko

    zeko New Member

    Noch gar nicht.
    Frühjahr abwarten.

    Wenn du ein extrem Gamer bist und nicht warten willst, dann...
    ...kann ich dir nicht weiterhelfen.
     
  6. lebowski

    lebowski New Member

    extrem gamer ;-)
    ich hab noch nie auch nur ein spiel auf meinem mac gehabt... :)

    es geht mir nur darum das X.1 graphisch was zügiger zu potte kommt .. ist mir peinlich wenn jemand sieht wie träge das (auf meinem g4/400) ist ... ;-)
     
  7. zeko

    zeko New Member

    Naja, ob sich dann aber trotzdem nicht warten lohnt? Bei mir is es schon "flott", aber "schnell" wäre übertrieben.
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    Konnte tatsächlich mal eine bekommen (6 Monate, nachdem ich sie bestellt hate *g*) ... also Games kann ich nicht beurteilen, weil ich nur alle Jubeljahre mal spiele.

    Der Finderaufbau macht überhaubt keinen Unterschied, und wenn doch, dann so minimal daß man es vielleicht am Ende des Jahres merkt, wenn ne Stunde früher nach Hause gehen kann *g* - da ist man mit einem aufgeräumten Schreibtisch und einer defragmentierten Platte besser dran.

    Allerdings bei meinen Arbeiten (Photoshop, QXP, InDesign, Pagemaker, GoLive, Flash, Director ... der ganze Schlunz halt) merkt man das Teil auf heftigste Weise - da war ich selbst ziemlich überrascht, denn es hat Performancesprünge von 30% und mehr gegeben.

    Auch bei meinen (amateurhaften) Arbeiten mit Filmen hat sich die Karte durchaus bemerkbar gemacht.

    Und sie hat natürlich einen TV-Ausgang, auch nett (von der besseren Wiedergabequalität von QuicktimeMovies habe ich allerdings nix gemerkt)

    Ugh
     

Diese Seite empfehlen