lohnt sich die ersparnis bei 15" combo?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von applecare, 30. April 2004.

  1. applecare

    applecare New Member

    wie ihr sicher wisst, grübbelt applecare immer noch :rolleyes:

    ich hab mal - auf anraten eines mitglieds - verglichen: wenn ich die 15" comboversion nehmen würde mit 512MB (2x256), dann kostet die mich lediglich 1870 euro. das sd mit 128 mb karte 2300 euro.

    verzichten muss ich aber bei 430 euro ersparnis auf:
    - beleuchtete tastatur,
    - 20 GB HD,
    - dvd-brenner

    und habe nur
    - 1,33 prozessor
    - 64mb grafik

    mit dem brenner ist das so ne sache, den könnte ich mir extern irgendwann dazu kaufen. aber der prozessor und die grafikkarte machen mir sorgen, schließlich will ich damit filmchen schneiden und betonen lernen und später (hoffentlic) semi-professionell ausüben.

    wie seht ihr das?

    schwierig
    ac
     
  2. ihans

    ihans New Member

    Naja ich sehs andersrum:
    Prozessor und Grafik(die ist zieml. gut!) sind ausreichend.Aber wenn ich schon Filme schneide, dann möcht ich sie doch wenigsten mit iDVD auf ne DVD brennen.Habe diesen Fehler einmal gemacht, das passiert mir nie wieder!!!
    Hans
     
  3. applecare

    applecare New Member

    okidoki, das ewige abwägen von entscheidungen mit hohen investitionen für langfristige güter ist ein blöder charakterzug von mir...trotzdem: was bringt mir die schnellere festplatte? ;)
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gerade bei Videoschnitt doch wohl einiges, oder?

    Aber wie schon erwähnt, allein die iDVD-Unterstützung ist einen beachtlichen Aufpreis wert.
    Außerdem kaufst du das PB ja, um mobil zu sein. Jetzt pack noch einen externen Brenner und eine externe Festplatte dazu - wo ist dann die Mobilität?
     
  5. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ein PowerBook ohne Superdrive? Das muss schon einen verdammt guten Grund haben, sonst ists pure Blödheit :D

    B
     
  6. tc-one

    tc-one New Member

    Mehr BUMMS (C&C generals)!!!
     
  7. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Prozessor (+166MHz) und Grafikkarte (+64MB) sind doch egal, aber wenn du Filme bearbeiten willst dann gehört da n SuperDrive rein ;)

    Und wegen dem Speicher: Kauf bei Apple kein extra RAM!
    Bei DSP 2x512MB bestellen und den Apple-RAM auf eBay verkaufen ;)

    Gruss
    Kalle
     
  8. applecare

    applecare New Member

    cool, danke für den tipp. hab mal nachgeschaut und gelesen, dass bei dsp 512mb 115euro kosten, plus 5 euro versand.

    allerdings kostet mich das appleupgrade "nur" 90 euro (anstatt 104), so nimmt sich dass dann nicht viel. oder hab ich da nen denkfehler?

    ac
     
  9. tc-one

    tc-one New Member

    jepp machst du, hast dann 512+256 den 2. Riegel kannst bei ebay verticken
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    :confused:

    Bei Apple kostet ein zweiter 256MB RAM 104€
    Bei DSP 512MB 115€

    Ins Powerbook würd ich schon 1GB reinstecken.

    Also die 256MB RAM auf eBay als "Apple Original" :D verkaufen und bei DSP 2x 512MB kaufen ;)

    Gruss
    Kalle
     
  11. Marks.

    Marks. New Member

    Das kleine kostet inkl. Tastaturbeleuchtung, 256 MB Ram und schneller FP mit 80 GB insgesamt 2.318,84, dazu müssten noch 512 MB Ram und fertich is - das wär so meine Pflichtkombination. Insgesamt 2.430-40 Ecken.

    Das große kostet mit der schnellen HD, 512 MB Ram in zwei Riegeln und schnellerem Prozessor schlappe 400 € mehr. Ob die 166Mhz. extra gebraucht werden, musst du selbst entscheiden. Ob es unbedingt 128 MB Grafikram sein müssen, auch. Mehr persönlich reichen die 32 des iBook aus. Aber ich mach ja auch kein Videoschnitt.

    Die Frage ist allerdings auch, warum es für solche Aufgaben unbedingt ein PowerBook sein muss oder ob das nicht besser mit kleinem G5+Monitor zu lösen wäre?
     
  12. mausbiber

    mausbiber New Member


    -beleuchtete Tastatur
    ist ein schönes Feature - nötig ist es aber nicht.

    - 20 GB mehr
    wär schon nicht schlecht - mein letztes iMovie-Projekt z.B. bestand aus 2 Teilen je 1h. Das waren mal eben ca. 25GB nur iMovie-Material - dazu kommt jetzt noch iDVD welches zum encoden auch noch Platz auf der HD braucht....

    -DVD-Brenner
    Also ich finde den Aufpreis von 200-220€ bei Apple für die 4fach DVD-Brenner voll in Ordnurg - ein internes Superdrive würdest Du seperat wohl kaum günstiger kriegen - extern ist auch nicht so schrecklich viel billiger - und Du brauchst noch mal ein Stromkabel....

    -1,33 vs. 1,5
    obgleich die CPU beim Encoden voll beschäftigt ist - es bringt nicht so schrecklich viel mehr....
    http://www.barefeats.com/fcp4.html

    -nur 64MB
    Das langt doch völlig - was willste denn mit 128 beim Videoschnitt - benutzt Du Cinema4D oder spielst Du gerne?

    Fazit:
    eine grössere und wenn auch nur etwas schneller HD wäre sehr sinnvoll - ein internes Superdrive auch - Speicher bei OSX 1GB und mehr....

    Falls das der Preis für Dich eine sehr entscheidende Rolle spielt und Du nicht unbedingt mobil sein willst bekommst Du mehr Leistung zu einem vermutlich auch noch günstigerem Preis mit einem "kleinen" G5 1,6 und einem "normalen" 17" Apple TFT.
     
  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Im 1.33GHz Modell sind nur 256MB. Ich würd bei DSP wirklich 2x 512MB bestellen und denn "Apple Original" Speicher zum Preis eines 512MB RAMs verkaufen :D :D

    Gruss
    Kalle
     
  14. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Soweit ich weiß, sind in allen Powerbooks 256 MB RAM fest verlötet.
    Für die 512er-Konfigs würde das bedeuten, dass beim Upgraden auf mehr Speicher 256 MB "Wegwerf-RAM" dabei sind. ;-(
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Quatsch... bei den iBooks ja.

    Gruss
    Kalle
     
  16. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Gut – du hast fast Recht …

    Beim 12" Powerbook ist ein 256er-Riegel verlötet; die größeren Books haben 2 Slots.
     
  17. applecare

    applecare New Member

    ähhh...dann lass ich mich gerne aufkären:

    jetzt im preis inbegriffen
    2x256 im pb. = 512

    upgrade auf 1x512 kostet
    90euro

    bei dsp kosten mich 1x512
    115 euro


    dann müsste ich bei ebay schon verdammt viel für einen 256mb riegel bekommen - also mehr als 30euro - dass sich das lohnt. zudem habe ich die übliche ebay-"arbeit".

    falls ich immer noch einen denkfehler habe, bitte melden :)


    bezüglich der grafikkarte: wahrscheinlich benötige ich jetzt keine 128mb....aber ich will das powerbook die nächsten (mindestens) 5 jahre neutzen können. deshalb glaube ich mit 128mb zukunftssicherer zu sein.

     
  18. Vinteuil

    Vinteuil New Member

    Du hast am Ende ja nicht nur einen 256 Riegel, sondern zwei! (oder alternativ 768 MB statt 512 MB im Powerbook)

    Konfiguration 1:
    von Apple: 2x256 MB = 512 MB +
    von DSP: 1x512MB á 115,- euro = 768 MB im Powerbook + 1x256 MB für Ebay

    Konfiguration 2:
    von Apple: 2x256 MB = 512 MB +
    von DSP: 2x512 MB á 115,- Euro = 1 GB im Powerbook + 2x256 MB für Ebay

    Konfiguration 3:
    von Apple: 1x512 MB = 512 MB (+90 Euro) +
    von DSP: 1x512 MB á 115,- Euro = 1 GB im Powerbook
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    applecare, ich weiß wirklich nicht in welchem Shop du schaust...

    Powerbook 15" 1.33GHz 1x256MB
    + 1x256MB 104.40€
    1x512MB anstatt 1x256MB 208.80€

    Powerbook 15" 1.5GHz 2x256MB
    1x512MB anstatt 2x256MB 104.40€

    Bei DSP kosten 512MB 115€, bei Apple 256MB 105€, bei Multiware-TN 256MB 50€!

    Auf alle Fälle haste mich gut verarscht :party:

    Gruss
    Kalle
     
  20. applecare

    applecare New Member

    nenenene, nix vergageiert.

    habe doch geschrieben, dass ich apple sachen (einmalig) ein bisschen billiger bekomme.

    also das upgrade auf 1x512 für 90euro


    daher meine rechnung
    :)

    ac
     

Diese Seite empfehlen