Lokaler Webserver für Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von alia, 4. Oktober 2000.

  1. alia

    alia New Member

    Für einen Perl-Online-Workshop benötige ich laut unserem Dozenten einen "lokalen Webserver". Gibt es sowas auch für den Mac? Wie heißt die Software, wo kann man sie downloaden und wie installiert man sie?

    Ich bedanke mich im voraus für Tips!

    Gruss, Aurelia
     
  2. Andreas

    Andreas New Member

    Ab MacOS 8.5 gibt es das Kontrollfeld "Websharing", was so etwas wie ein Webserver ist. Dort kannst Du ein Verzeichnis mit der Startseite (index.html) festlegen.
    Wichtig ist dann nur noch laufendes TCP/IP, wenn nicht vernetzt dann lokal auf z.B. 192.168.1.1 - im Browser dann eingeben:
    http://192.168.1.1/index.html dann zeigt sich die Startseite.
    Mit Perl selber kenne ich mich nicht wirklich aus.

    Ciao,
    Andreas
     
  3. alia

    alia New Member

    Mir ist es jetzt gelungen, Web Sharing zu starten und zu benutzen, wenn eine TCP/IP-Verbindung ins Internet besteht. Es ist mir aber nicht gelungen, mit dem Internet Assistenten oder mit dem Kontrollfeld TCP/IP eine !! lokale !! TCP/IP Verbindung einzurichten, also offline!!, nur in meinem Mac.

    Kann mir jemand sagen, wie man das macht?
     
  4. alia

    alia New Member

    Ich habe jetzt die Lösung gefunden, was ich einstellen muss, um Web Sharing offline benutzen zu können:

    Kontrollfeld AppleTalk:
    Verbindung: "nur entfernt" auswählen

    Apple-Menue Auswahl:
    AppleTalk aktivieren

    Kontrollfeld TCP/IP:
    Eine vorhandene Konfiguration unter dem Menuepunkt Ablage/Konfigurationen duplizieren, einen anderen Namen geben, z.B. "Lokal", auswählen, dann bei Verbindung MacIP einstellen, als Konfigurationsmethode MacIP manuell, IP-Adresse z.B. 193.193.1.1, alles andere leer lassen, schließen, sichern.

    Nun kann Web Sharing gestartet werden. Im Browser in der Adresszeile eingeben: http://193.193.1.1
     

Diese Seite empfehlen