Lombard + OSX ohne Reset?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von raigman, 26. Mai 2006.

  1. raigman

    raigman New Member

    Hallo,
    ich suche für eine Bekannte mit dem Powerbook "Lombard G3 400 MHZ", auf dem OSX 2 läuft, eine Möglichkeit, dass das PB sofort beim Einschalten startet und hochfährt. Bisher ist das nur nach dem Einschalten und danach dem drücken der Resettaste möglich, was auf Dauer etwas nervt.
    Weiss jemand Rat? Lohnt es sich z.b. auf 2.8 zu aktualisieren oder gibts sonstige Tricks. Danke schon mal für Eure Mühe.
    (installiert sind 256MB Ram, BootRomInfo 1.0f1)
    Gruss
    raigman
     
  2. benqt

    benqt New Member

    Ich würde in jedem Fall auf 10.2.8 aktualisieren. Von Einzelfällen abgesehen, in denen ein Downgrade auf eine niedrigere Version notwendig ist, sind Updates doch immer sinnvoll. Ob's das vorliegende Problem löst, ist natürlich eine andere Frage.

    Mac OS X 10.2.8 Combo Update


    Gruß
    benqt
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

    Ich würde sogar auf 10.4.6 aktualisieren. Habe das gleiche PB G3 und bin ziemlich begeistert von der Geschwindigkeit.
    Wegen dem Reset kann ich leider nichts sagen.
     
  4. andesign

    andesign New Member

    Hallo!

    Das Problem liegt mit ziemlicher Sicherheit NICHT am OS, sondern an der leeren(=kaputten) Systembatterie! Hatte das Problem bei meinem Lombard auch einmal!

    LG
    andesign
     
  5. raigman

    raigman New Member

    hi,
    danke für den Tipp. Kann man die Batterie selber auswechseln oder brauchts den Service?

    gruss
    raigman
     
  6. pinocchio81

    pinocchio81 New Member

    Die PRAM-Batterie eines Lombard ist kinderleicht auszutauschen. Tastatur entfernen, danach das CD-Laufwerk entriegeln und herausziehen, was das Batteriefach freilegt. Sache von fünf Minuten, sofern man nicht so doof ist wie ich und erst nach einer Stunde merkt, dass man das CD-Laufwerk tatsächlich ganz einfach analog des Akkus entfernen kann...

    Das günstigste Angebot für eine neue PRAM-Batterie (25 Dollar inkl. Versand) habe ich notabene bei Ebay gefunden. Verkäufer philgifts_cmos.
     
  7. raigman

    raigman New Member

    super und vielen Dank allen.
    happy mactimes :eek:) wünscht
    raigman
     
  8. pb_user

    pb_user New Member

    wie verhält es sich mit einem pb titanium (erste rev.) kann man da die system-batterie auch so leicht austauschen, habe sie nämlich bisher nicht entdecken können?
     

Diese Seite empfehlen