Lotus word pro files bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von vsbb, 16. Juni 2008.

  1. vsbb

    vsbb New Member

    Hallo,

    kennt jemand ein Programm mit dem ich Lotus word pro files unter
    Leopard öffnen und bearbeiten kann. PAGES kann es nicht.

    Danke

    Volker
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Versuch es mal mit NeoOffice (aktuelle Version 2.4), welches Unmengen an verschiedene Formate lesen, öffnen und bearbeiten kann. Darunter sollte auch Lotus fallen.
     
  3. arnbas

    arnbas New Member

    NeoOffice öffnet zwar, aber auch nicht vollständig, sondern bringt irgendwelche Steuerzeichen mit und unvollständige Texte.
     
  4. edwin

    edwin New Member

    Ich habe noch aus der Windows-Zeit lwp-Dateien. Es wird in NeoOffice angeboten, lwp zu öffnen. Aber ich sehe nicht den Inhalt.
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

  6. edwin

    edwin New Member

    bugzilla.neooffice.org Leider ohne Erfolg. Aber sehr schnelle Hilfe.
     
  7. lolwut

    lolwut New Member

    Servus,
    ich hab zumindest eine Möglichkeit gefunden, wie man eine PDF ausgespuckt bekommt:

    Die Datei hier hochladen und sich dann per Email schicken lassen oder direkt downloaden.
    http://www.freepdfconvert.com/

    Hat bei mir tadellos geklappt.

    Allerdings krieg ich aus der Datei keine vernünftige Doc oder dergleichen aus dem Acrobat Reader Prof. Raus (Vers7).

    Wenn es nur um den Text geht, kann man ihn sich ja rauskopieren, allerdings geht die Formatierung verloren.

    Ich muss mir also in InDesign die ganzen Tabulatoren etc. von Hand nachsetzen. Wenn man einen Fließtext hat und den Text aus der PDF kopiert werden die Zeilenumbrüche ja auch als Absätze interpretiert. Ist auch ein wenig nervig. Dann per Suchen/Ersetzen die Absätze als Leerzeichen ersetzen und da, wo tatsächlich Absätze hinkommen, per Hand nachsetzen.

    Vielleicht findet ja jemand anderes hier die Möglichkeit, aus der PDF eine Formatierte Datei zu bekommen. Aber ich bezweifel es, da die ziemlich abenteuerlich gestrickt zu sein scheint und nur oberflächlich »sauber« aussieht.

    Aber immerhin :)
     
  8. thoby

    thoby New Member

    Vielleicht findet ja jemand anderes hier die Möglichkeit, aus der PDF eine Formatierte Datei zu bekommen.

    Kennst du das Programm Omnipage Pro X?
    Ist ein supertolles OCR (Texterkennungsprogramm) das kann auch PDF einlesen und als Textdatei ausgeben.

    Nur mal eben so zur Info. :biggrin:
     
  9. DominoXML

    DominoXML New Member

    Anhänge:

  10. edwin

    edwin New Member

    Schade, dass dies nur auf Intel-Rechner mit 10.5 läuft.
     

Diese Seite empfehlen