Lüfter am QS wechseln, aber welche ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sla, 25. Juli 2002.

  1. sla

    sla New Member

    Wer einen QS hat, kann es auch deutlich hören, die Lüfter sind viel zu laut.
    ich will erst mal den großen Gehäuselüfter tauschen, weiß aber nicht,, welchen ich statt dessen nehmen soll.
    Weiß einer von Euch welche leisen Lüter von Papst oder Verax passen und hat Erfahrungen mit dem Einbau?
    Für Antworten dankt sla
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Schau mal auf der site von Pabst vorbei; wenn ich mich recht erinnere, gibt es da zu einigen Modellen Kurzbeschreibungen. Habe da mal sowas gelesen von wegen "paßt in den G4 von Apple" usw.
     
  3. sla

    sla New Member

    die sind leider pleite, ich wollte direkt beim Hersteller Papst mit P nachgeschaut, die haben sehr leise Lüfter, nur weiß ich die Größe, die Maße nicht.
     
  4. 666thx

    666thx New Member

    Also ich hab bei mir mal den Gehäuselüfter abgehangen. Der Lauteste ist bei mir eindeutig der Netzteillüfter. Da es ein Standart ATX Netzteil ist giebts da auch leise Austauschlüfter mit Temperaturregelung für. Am besten gleich noch so Gummistifte zur entkoplung vom Gehäuse mitkaufen.

    Viele Grüße

    Ingo
     
  5. sla

    sla New Member

    Guter Tip mit die Gummistifte... aber wie groß muss der leise lüfter sein, wenn er den fetten gehäuselüfter ersetzen soll?
    Der NetzteilLüfter ist - so hab ich es eben in irgendeinem Forum gelesen, der Papst 8412GMNLV, der ist geregelt und bei MAceinsteiger.de gibt es auch eine einigermaßen verständliche Anleitung für den Einbau. und der hersteller (Papst.de) kann ihn leider z.Zt. nicht liefern .
    Aber verdammt, welcher Lüfter ist leise und ersetzt den großen? (sorry ob des Fluchs, aber ich such schon die ganze Woche..)
    Hilfeeeeeeeeee.
     
  6. 666thx

    666thx New Member

    Ich denke es giebt von Pabst auch einen Lüfter in der Größe. Je größer je besser, weil weniger luftgräusche und niedrigere Drehzahl bei gleicher Luftmenge. Am besten ein Pabst mit Termodiode ( Vario ). Hatt mal jemad das Teil gemessen ?? Ich schätze mal so 119*119. Giebt es bei

    http://www.pcsilent.de/de/produkte/papst.asp

    Gruß Ingo
     
  7. 666thx

    666thx New Member

    Wie komme ich eigentlich an das Netzteil ran??

    muß da die Gehäuse-Seite ab die nicht so einfach zu klappen geht ??

    Gruß Ingo
     
  8. TAOG

    TAOG New Member

    Hinten am netzteil (aussenansicht rückwand) sind imbusschrauben. die einfach lösen und den gehäuse lüfter ausbauen. dann bekommst du relativ einfach das netzteil raus.
     
  9. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hi,

    schau mal bei www.maceinsteiger.de
    da gibt es Tipps für Lütereinbau und vieles mehr.

    Gruß
    henning
     
  10. 666thx

    666thx New Member

    Also ich werd mir jetzt mal den Verax Lüfter bestellen und in das Netzteil einbauen. Hoffentlich wirds dann schon etwas ruhiger. Bei dem Preis der G4 Rechner hätte ich eigentlich schon erwartet das man da einen anständigen Lüfter mitbekommt.

    Ingo
     
  11. sla

    sla New Member

    meinst du wirklich, es lohnt sich den Verax-lüfter anstelle des papst zu nehmen? verax kostet doppelt bis dreifach so viel wie ein papst...
     
  12. 666thx

    666thx New Member

    Das Konzept mit den Langen Lüfterrädern ist schon gut. Ich hab im PC mal son ding als CPU Lüfter verbaut und war sehr angenehm überrascht. ( sehr leise )

    Ich werd mir beide im PC Tuning Shop mal ansehen und dann entscheiden.

    der CPU Lüfter im QS ist ja anscheinend leise, bleibt nur noch der Gehäuselüfter.

    Stimmt schon für den Preis von dem Verax bekomme ich den auch noch von Pabst mit dazu.

    Ich hab nur noch ein bischen Angst wegen der Garantie und so, der QS ist erst eine Woche alt.

    Viele Grüße

    Ingo
     
  13. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich habe heute an meinem G4/400 den großen zentralen Gehäuselüfter ersetzt. Und ich kann Euch sagen: Aaaaah, welch eine Wohltat! So leise kann ein G4 sein, unglaublich!!!!

    Um zu erfahren, welcher denn jetzt so laut ist: Einfach mal den großen zentralen Lüfter vom Strom abklemmen und hören. Na, gut? Dann ist es der.

    Ich habe einen Enermax UC-12FAB-B gekauft (120 x 120 mm), hat zwei Kugellager und kann von der Geschwindigkeit eingestellt werden. In der langsamsten Stellung hört man so gut wie nicht mehr. Kosten: EUR 26,00 beim PC-Höker. Wurde mir anstatt Pabst empfohlen, da keine Pabst mehr verfügbar waren.

    Super Sache!

    Ob der auch beim QS paßt weiß ich nicht, sollte aber von der Größe der selbe sein. Die, die Apple serienmäßig verbaut sind auch nicht gerade qualitativ die besten, leider.

    Zerwi
     

Diese Seite empfehlen