Lüfter beim neuen iBook läuft ständig

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von galahead, 22. August 2005.

  1. galahead

    galahead New Member

    Hallo,

    ich habe das neue iBook gerade bekommen und muss jetzt leider feststellen, dass der Lüfter permament läuft. Bei meinem alten iBook 700 war dass nur bei extrem hoher Beanspruchung der Fall.

    Ich habe es echt genossen, dass man den Lüfter quasi nie höhrte. Jetzt nervt dieser mich kollosal, obwohl dieser Lüfter ggü PC-Notebooks ja noch leise ist.

    Ist das ständige Laufen des Lüfters typisch für die neuen iBooks?

    Danke für eure Hilfe,
    Danny
     
  2. QNX

    QNX New Member

    Was für ein iBook ist es denn?

    Meine Freundin hat eins und da läuft nix, außer sie zockt! :cool:

    ehhhhh sie hat nen iBook 1.33GHz mit 768MB
     
  3. galahead

    galahead New Member

    auch den 1.33GHz mit 512 MB.

    Dann wär ich aber froh, wenn dies wirklich "nur" ein Defekt wäre...
     
  4. Kate

    Kate New Member

    Das ist nicht normal. :shake: Energiespareinstellungen geprüft?
     
  5. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    bezweifle zwar, dass das was ändert, aber stell doch mal bei systemeinstellungen -> energie sparen die prozessor leistung
    auf automatisch (falls nicht bereits voreingestellt).

    soll bei manchen leuts auch schonmal daran gelegen haben...

    gruß leonard
     
  6. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    oh kate war schneller

    :cry:
     
  7. galahead

    galahead New Member

    in den Energieeinstellungen steht "automatisch".
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    mein neues iBook lüftert weniger als das alte... :nicken: :nicken:
     
  9. galahead

    galahead New Member

    wenn Apple das Gerät tauscht oder repariert, wie lange dauert so etwas denn in der Regel?
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    anrufen, fragen, ich hatte ein Gerät schon 2 Wochen weg, das letzte Mal nur 2 Tage...
     
  11. Kate

    Kate New Member

    Was sagt denn der Aktivitätsmonitor zu der CPU-Auslastung?
    Dauerhaft 100% ??
    Wie warm ist es denn (Thermomonitor?)

    Lufteinlassschlitze nicht durch eine Wolldecke zugebaut? iBook steht nicht gerne im Bett auf weichen Kissen....
     
  12. galahead

    galahead New Member


    Die CPU-Auslastung ist eher gering. Hauptsächlich nutze ich auch nur Safari, Mail und Dashboard. Und der Computer steht auf einem Schreibtisch.
    Der Lüfter fängt sofort an nach dem Starten.

    Habe aber das Gefühl, das ggü. dem iBook 700 das neue iBook rechts vom Trackpad schneller heißer wird. Kann ich irgendwie die Temperatur messen?
     
  13. stefan

    stefan New Member

  14. satzknecht

    satzknecht New Member

    wie lang hast du es denn schon?! online gekäuft?! noch innerhalb der ersten 14 tage?! zurückschicken und neues bestellen, evtl. auch anderswo neues bestellen...

    gruß,
    s@tzknecht
     
  15. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Habe auch das neue iBook. Der Lüfter geht hier nur an wenn ich die CPU auf max stelle, das Netzteil dran ist und ich auch Rechenintenive Dinge tue.


    Im normalem Betrieb mit DVD schauen, Safari..etc. geht kein Lüfter an.
     
  16. chregu

    chregu back too the sixties


    so sollte es auch sein.
     
  17. galahead

    galahead New Member

    ok, ich reaktiviere jetzt mal den Thread ;)

    Nach einer Woche ohne iBook habe ich ihn wieder gestartet. Dieses Rauschen ist sofort wieder angegangen und macht mich schon jetzt wieder wahnsinnig.

    Das iBook war bei Card-Service in Berlin. Die konnten keinen Fehler feststellen und fanden die Geräuschentwicklung nicht weiter erwähnenswert.

    Vielleicht ist es auch gar nicht der Lüfter bei mir, der dieses permamente Rauschen erzeugt. Dieses Geräusch kommt von der linken Seite unter der Tastatur. Ist dies die Festplatte, die dieses permamente monotone Rauschen erzeugt?

    Bei meinen G3 iBook habe ich rein, aber auch rein gar nichts gehört. Das war für mich immer die größte Stärke des iBooks.

    Noch mal an die G4 iBook-Fraktion: Ist euer iBook jetzt komplett leise oder ist ein permamentes Hintergrundgeräusch normal?

    Danke euch,
    Prentice
     
  18. 1freund

    1freund New Member

    komplett leise ! daher muss das bei Dir ein Defekt sein ...
    1freund
     
  19. galahead

    galahead New Member

    na, das wäre ja ne gute Sache. Tausche gerne Festplatte aus, wenn das iBook wieder ruhig wird :)

    Nun, dann frage ich mich, warum das den so genannten Spezialisten von Card-Service in Berlin nicht aufgefallen ist (autorisierte Apple-Reparateure). Immerhin haben die gerade die Hauptplatine ausgetauscht.

    Die müssen doch gemerkt haben, dass der Rechner eine nicht normale Geräuschentwicklung hat.

    immer diese hin und her...

    wow, bin ich genervt...
     
  20. Macian

    Macian New Member

    Ich habe auch ein Problem.


    +++

    Ich bearbeite gerade Bilder (700x465px). Nichts großes, nur ein paar Kleinigkeiten, wie z.B. Stempel, etc.

    Doch der Prozessor ist ziemlich heiß geworden. (66 Grad) und ich habe mich gefragt, warum er nicht anfängt mit kühlen. Irgendwann ging es zwar los, aber warum nicht schon bei 64 Grad.

    Kann man dies irgendwo einstellen, wann der Lüfter anfangen soll zu kühlen ?

    +++


    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen