Lüfter für G4 AGP

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macbob, 10. Oktober 2003.

  1. macbob

    macbob New Member

    Wer kann einen Lüfter empfehlen für den G4 450 dual AGP?
    Mein Lüfter nervt mit schwingenden Geräuschen.
    Danke, Macbob
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    welcher Lüfternervt Dich denn? bei meinem G4 466 macht dieser blöde Netzteillüfter einen Riesenlärm, der Gehäuselüfter ist relativ ok.

    Vielleicht hat jemand den schon mal ausgetauscht und kann uns berichten...
     
  3. macbob

    macbob New Member

    Der Gehäuse lufter isses
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    also ich hatte Netzteil und Gheäuselüfter getauscht (pabst und enermax) und danach war der g4 400 nicht wesentlich leiser.
    Das Ende vom Lied war, dass ich in dann doch unter den Tisch gestellt habe.

    :(

    Und Netzteillüfter wechseln ist ne echt ätzende Fummelei, die sich meiner Meinung nach nicht lohnt!
    oder der Lüfter taugt nicht...

    :confused:
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Für meinen damaligen G4 400 habe ich Mitte 2002 folgenden Lüfter gekauft:

    Enermax UC-12FAB-B (120 x 120 mm), hat zwei Kugellager und kann von der Geschwindigkeit eingestellt werden.

    In der langsamsten Stellung hört man so gut wie nicht mehr. Kosten: EUR 26,00 beim PC-Höker.

    Infos unter www.enermax.com.tw

    Gruß
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Danke für den Tipp, hat der Gehäuselüfter denn was gebracht, oder war der Netzeillüfter auch recht laut?
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das Netzteil war nicht das Problem. Nach dem Umbau (was ja ein Kinderspiel war), war der G4 so gut wie nicht mehr zu hören - das Festplattenklackern war dann das Lauteste.
     
  8. macbob

    macbob New Member

    Wer kann einen Lüfter empfehlen für den G4 450 dual AGP?
    Mein Lüfter nervt mit schwingenden Geräuschen.
    Danke, Macbob
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    welcher Lüfternervt Dich denn? bei meinem G4 466 macht dieser blöde Netzteillüfter einen Riesenlärm, der Gehäuselüfter ist relativ ok.

    Vielleicht hat jemand den schon mal ausgetauscht und kann uns berichten...
     
  10. macbob

    macbob New Member

    Der Gehäuse lufter isses
     
  11. suj

    suj sammelt pixel.

    also ich hatte Netzteil und Gheäuselüfter getauscht (pabst und enermax) und danach war der g4 400 nicht wesentlich leiser.
    Das Ende vom Lied war, dass ich in dann doch unter den Tisch gestellt habe.

    :(

    Und Netzteillüfter wechseln ist ne echt ätzende Fummelei, die sich meiner Meinung nach nicht lohnt!
    oder der Lüfter taugt nicht...

    :confused:
     
  12. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Für meinen damaligen G4 400 habe ich Mitte 2002 folgenden Lüfter gekauft:

    Enermax UC-12FAB-B (120 x 120 mm), hat zwei Kugellager und kann von der Geschwindigkeit eingestellt werden.

    In der langsamsten Stellung hört man so gut wie nicht mehr. Kosten: EUR 26,00 beim PC-Höker.

    Infos unter www.enermax.com.tw

    Gruß
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Danke für den Tipp, hat der Gehäuselüfter denn was gebracht, oder war der Netzeillüfter auch recht laut?
     
  14. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das Netzteil war nicht das Problem. Nach dem Umbau (was ja ein Kinderspiel war), war der G4 so gut wie nicht mehr zu hören - das Festplattenklackern war dann das Lauteste.
     

Diese Seite empfehlen