Lüfter läuft nicht mit neuer Festplatte???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MischaLeinkauf, 27. August 2004.

  1. MischaLeinkauf

    MischaLeinkauf New Member

    Hallo,

    Hab mir vor einer woche eine neue interne Festplatte in mein PB G3/Pismo eingebaut. Nun ist zwar mehr Platz und schneller ist sie auch, doch kommt mir etwas seltsam vor, dass sich der Lüfter nun gar nicht mehr in Bewegung setzt. Früher lief er immer beim Booten hoch und dann halt je nach Systemauslastung. Nun bleibt er komplett stumm.

    Könnte das ein Problem? bis jetzt läuft ja noch alles super. (Mac OSX 10.3.4)

    alte Platte: Toshiba MK1814GAV 18GB 4200u/min
    neue Platte: IBM Travelstar IC25T048ATDA05-0 48GB 5400u/min


    Danke für Infos...

    Mischa
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Die plausibelste Antwort wäre das Du vielleicht den Lüfterstecker nicht wieder angeschlossen hast, bzw. er sich beim Umbau gelöst hat.
     
  3. stacker

    stacker New Member

    hy..
    haste die platte selber eingebaut??? wenn ja: ev. vergessen nen stromstecker wieder anzuhängen??

    (ich kenn mich mit pbs gar nicht aus... nur sone idee...)

    aber solange alles rund läuft...

    cheers stacker..
     
  4. MischaLeinkauf

    MischaLeinkauf New Member

    Danke erst einmal für eure antworten.

    Ja, ich hab die Platte selbst eingebaut und meiner Meinung nach alle!!! Kabel wieder angesteckt.

    Wo steckt denn das Lüfterkabel dran???

    wenn ichs wüsste, könnt ich es noch mal checken...


    danke.


    mischa
     

Diese Seite empfehlen