Lüfter-Problematik

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von roger11, 20. April 2003.

  1. roger11

    roger11 New Member

    Hi,

    weiss jemand die Preise für die Verax-Lüfter, die da recht leise sein sollen ?

    Apple bietet ja auch einen Austausch an. Allerdings erscheinen mir die Einbaukosten doch relativ hoch.

    ich rede vom G4 1,25
     
  2. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Hi,
    die Verax-Lüfter sind bestimmt teurer als Apples Lüfter-Kit, voraussichtlich so 250,- bis 270,- ¬ incl. Einbau.
    Die werden aber mit Sicherheit leiser sein als Apples Lösung. Ich warte auch schon drauf.
     
  3. roger11

    roger11 New Member

    wenn man nicht der absolute Mr. Bean ist, sollte es einem doch gelingen, die Geschichte selbst zu schrauben, meinste nicht ?..:)
     
  4. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Soweit ich weiß, wird es den Verax Lüfterkit nur über autorisierte Applehändler geben, die die Lüfter auch einbauen. Der Kit wird nicht zum Selbsteinbau angeboten, da der ganze Prozessorkühler gewechselt wird und einen eigenen Lüfter bekommt, der in einem speziellen gekapselten Gehäuse sitzt, durch das die Luft direkt nach draußen geführt wird. Auch die Netzteillüfter sind wohl nicht so einfach zu wechseln, da Verax Lüfter mit 65mm Kantenlänge einsetzt, das Netzteil aber nur 60mm breit ist. Wie die das zusammenfummeln ist mir ein Rätsel.
    Jedenfalls scheint der ganze Umbau recht wirkungsvoll zu sein, denn der Rechner soll danach nicht lauter sein als, ein aktuelles Powerbook.
     
  5. hal_9000_de

    hal_9000_de New Member

    Außer den Lüftern wird auch der Kühlkörper ausgetauscht (Info von Verax). Deshalb kann der umbau nur von geschultem Personal durchgeführt werden. Schließlich würden die Prozessoren sofort verdunsten, wenn der Kühlkörper nicht absolut plan auf denselben liegen würde...
     
  6. curly

    curly New Member

    Ich habe das Apple-Austauschkit schon eingebaut. Im Vergleich zum ursprünglich eingebauten Lüfter ist es jetzt wesentlich leiser. Die Verax-Lösung verspricht eine nochmalige Steigerung, allerdings zu wesentlich höheren Kosten. Apple verlangt für das Kit 20 Euro an Handlinggebühren (das Originalnetzteil kann man behalten - vielleicht braucht man's ja einmal als Ersatz).
    Für den Einbau solltest Du etwa eine Stunde einkalkulieren - es müssen alle Festplatten und das/die optische(n) Laufwerk(e) ausgebaut werden.

    curly
     
  7. Aikon

    Aikon New Member

    Ich habe gestern auch Apples Austausch Kit im Rechner eingebaut. Umbauzeit ca. 45 Minuten, eigentlich ganz einfach, nur die von Apple mitgelieferte Kopie der Einbauanleitung war, da schlechte Kopie, fast unleserlich.
    Der Rechner rauscht seitdem angenehm leise vor sich hin. Geräuschlos wäre mir noch lieber, aber so ist es auch okay.
     
  8. JeMaHe

    JeMaHe New Member

    Hallo,
    hat eigentlich jemand Vergleichsmöglichkeiten, wie das Applekit im Vergleich zu den Lüfterkits von Cancom und Peanut IT ist? Oder zu selbsgebastelten Lösungen? Ist das Applekit leiser?
     
  9. alex.goe

    alex.goe New Member

    Also ich habe jetzt auch das Apple Lüfter-Kit drin. Der Einbau ist wirklich nicht besonders schwer, wenn man beim anstöpseln der Stecker auf der Hauptplatine etwas vorsichtig zu wege geht.
    Mittlerweile ist mein Dual G4 867 leiser als ein alter G4 466, der hier auch noch im Raum steht. Ich denke der hohe Preis der Verax Lüfter rechtfertigt sich nur, wenn man z.B. Audio am Mac bearbeitet.

    Gruß Alex
     
  10. da_real_Snoopy

    da_real_Snoopy New Member

    Hi,

    ich hab mir das Lüfterkit von smartcooler.de in meinem G4 1 Ghz eingebaut. Der Rechner ist jetzt sehr leise. Eine Einbauanleitung dazu gabs in einer Maczeitschrift (...UP). Allerdings waren da nicht geeignete Lüfter angegeben bzw die Artikelnummern waren falsch und die Anleitung ließ auch einige Fragen offen. Ich hab bei smartcooler angerufen und die haben mir dann gesagt, dass sie ein Paket speziell für den G4 zusammengestellt haben. Die Lüfter fördern zwar weniger Luft als die orginalen, aber im normalen Betrieb macht das laut ...UP wenig aus. Bei mir läuft er jedenfalls seit ein paar Wochen... und vor allen Dingen: Schön leise!
     
  11. tuvix

    tuvix Member

    Das Apple Kit hat meinen Dual 867 deutlich leiser gemacht. Er ist jetzt voll erträglich.
    Der Austausch hat sich nach der Schritt-für-Schritt-Anleitung leicht durchführen lassen.

    Die Kollegin im Raum nebenan arbeitet an demselben Rechnermodell mit einem Peanut IT Kit. Der ist deutlich lauter. Das Peanut Kit verlagert die Geräusche in einen niedrigeren Frequenzbereich, ändert aber kaum was an der Lautstärke und ist zudem teurer als das Apple Kit.
     
  12. Benny

    Benny New Member

    Hast du es in den neuen single 1Ghz eingebaut? Denn ich werde das Gefühl nicht los, das der im Vergleich zu anderen Rechenern auch lauter ist als er sollte. ich überlege auch ob ich evtl. einen neuen Hauptlüfter einbauen soll... Was hat denn das Kit von Smartcooler gekostet? Waren da auch Netzteillüfter dabei?

    Benny
     

Diese Seite empfehlen