Lüftungslöcher im PowerMac G4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Taipan, 19. Dezember 2003.

  1. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Nur mal Interesse halber: Mir ist aufgefallen, dass bei meinem PowerMac G4 MDD/1,25 (single CPU) die vorderen vier Lüftungslöcher gar keine solchen sind, da nach innen mit einem verchromten Blech abgeschlossen. Ist das bei den Dual-Versionen auch so oder nur bei meiner?
     
  2. Haegar

    Haegar New Member

    ..ist bei allen so, auch bei meinem Dual 867 ;)

    wenn man genau hinschaut, kann er unter dem Blech über die Löcher noch etwas luft ansaugen, da es nich dicht abschließt, falls es dich beruhigt...:rolleyes:

    Ist aber wirklich nur Design....
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und wenn man noch genauer hinschaut, kann man bemerken, daß die vermeintlichen Lüftungslöcher nichts als Show sind, weil der Rechner die Luft von unten über eine noch größere Öffnung am Boden einsaugt. Die vier Löcher sind also nicht mehr als der Fuchsschwanz an der Antenne des Autos eines Spacken.
     
  4. sandretto

    sandretto Gast

    Ja, das ist eigentlich richtig, obwohl auch ein bisschen Luft durch diese 4 Löcher gelangt. Das kann man gut feststellen, in dem man ein Räucherstäblein vorne hinhält, während die Lüfter mit hohen Drehzahlen agieren. Wesentlich mehr Luft wird von unten eingezogen, deswegen muss diese Oeffnung absolut frei sein !
     
  5. Haegar

    Haegar New Member

    ..sag ich doch!:D
     
  6. Ajay

    Ajay New Member

    wo gibt's denn die Räucherstäblein?
    :sabber:
     
  7. sandretto

    sandretto Gast


    In jeder Kirche;)
     

Diese Seite empfehlen