lustiger MS contra Apple thread bei heise

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 26. Mai 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

    Christian_Neubauer_schrieb_am_26._Mai_2003_19:57

    >_Aber weil die meisten Mac-User (wie im Thread weiter unter bewiesen
    > wurde) nicht viel über die Geschichte ihrer eigenen Religion wissen,
    > hier ein bisschen Aufklärung:
    >
    > Als Apple das letzte mal (schon wieder) vor dem sicheren Bankrott
    > stand, hat Microsoft Apple durch eine sehr hohe Investition am Leben
    > erhalten.
    >
    > Also, denkt bitte daran, wenn Ihr das nächste mal über Microsoft
    > ablästern wollt: Apple ist nur durch die Güte Microsofts noch am
    > Leben und hätte es alleine nicht in's 21. Jahrhundert geschafft.

    Ironie des Schicksals: Als MS noch eine kleine Klitsche war, hat
    Steve Jobs die Jungs mit einer kleinen Geldspritze hochgepäppelt.

    Dafür würde er sich wahrscheinlich seit Jahren gerne selbst so
    ohrfeigen, daß er nicht mehr weiß, wer ihn geschlagen hat.
    http://heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3502739&forum_id=43001
    etc etc

    joerch
     
  2. Duc916

    Duc916 New Member

    Das Problem bei der ganzen Sache ist, Jobs und Gates kennen sich schon ewig und haben sich auch immer wieder gegenseitig geholfen.

    Die Feinschaft zwischen beiden scheint mir nur aus Marketing Gründen inzeniert.

    ja, ja

    Hmmmm
    kein "geändert von ..." im ersten Versuch

    kommt jetzt eins???

    Ja, da ist es doch
     
  3. joerch

    joerch New Member

    *lach*
    aber mal im ernst - manchmal glaube ich auch das die beiden abends zusammen ne pizza essen und gemeinsam skat spielen - aber wer weiss das schon?
     
  4. Wengomat

    Wengomat New Member

    die teilen sich bestimmt auch ihre weiber und so geschichten :)
     
  5. turi

    turi New Member

    Weibergeschichten?
    Das wird bei Gates wahrscheinlich weniger gut gehen als bei Jobs - Gates hat keine eigene Hardware. ;-)
     
  6. joerch

    joerch New Member

    Christian_Neubauer_schrieb_am_26._Mai_2003_19:57

    >_Aber weil die meisten Mac-User (wie im Thread weiter unter bewiesen
    > wurde) nicht viel über die Geschichte ihrer eigenen Religion wissen,
    > hier ein bisschen Aufklärung:
    >
    > Als Apple das letzte mal (schon wieder) vor dem sicheren Bankrott
    > stand, hat Microsoft Apple durch eine sehr hohe Investition am Leben
    > erhalten.
    >
    > Also, denkt bitte daran, wenn Ihr das nächste mal über Microsoft
    > ablästern wollt: Apple ist nur durch die Güte Microsofts noch am
    > Leben und hätte es alleine nicht in's 21. Jahrhundert geschafft.

    Ironie des Schicksals: Als MS noch eine kleine Klitsche war, hat
    Steve Jobs die Jungs mit einer kleinen Geldspritze hochgepäppelt.

    Dafür würde er sich wahrscheinlich seit Jahren gerne selbst so
    ohrfeigen, daß er nicht mehr weiß, wer ihn geschlagen hat.
    http://heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3502739&forum_id=43001
    etc etc

    joerch
     
  7. Duc916

    Duc916 New Member

    Das Problem bei der ganzen Sache ist, Jobs und Gates kennen sich schon ewig und haben sich auch immer wieder gegenseitig geholfen.

    Die Feinschaft zwischen beiden scheint mir nur aus Marketing Gründen inzeniert.

    ja, ja

    Hmmmm
    kein "geändert von ..." im ersten Versuch

    kommt jetzt eins???

    Ja, da ist es doch
     
  8. joerch

    joerch New Member

    *lach*
    aber mal im ernst - manchmal glaube ich auch das die beiden abends zusammen ne pizza essen und gemeinsam skat spielen - aber wer weiss das schon?
     
  9. Wengomat

    Wengomat New Member

    die teilen sich bestimmt auch ihre weiber und so geschichten :)
     
  10. turi

    turi New Member

    Weibergeschichten?
    Das wird bei Gates wahrscheinlich weniger gut gehen als bei Jobs - Gates hat keine eigene Hardware. ;-)
     
  11. joerch

    joerch New Member

    Christian_Neubauer_schrieb_am_26._Mai_2003_19:57

    >_Aber weil die meisten Mac-User (wie im Thread weiter unter bewiesen
    > wurde) nicht viel über die Geschichte ihrer eigenen Religion wissen,
    > hier ein bisschen Aufklärung:
    >
    > Als Apple das letzte mal (schon wieder) vor dem sicheren Bankrott
    > stand, hat Microsoft Apple durch eine sehr hohe Investition am Leben
    > erhalten.
    >
    > Also, denkt bitte daran, wenn Ihr das nächste mal über Microsoft
    > ablästern wollt: Apple ist nur durch die Güte Microsofts noch am
    > Leben und hätte es alleine nicht in's 21. Jahrhundert geschafft.

    Ironie des Schicksals: Als MS noch eine kleine Klitsche war, hat
    Steve Jobs die Jungs mit einer kleinen Geldspritze hochgepäppelt.

    Dafür würde er sich wahrscheinlich seit Jahren gerne selbst so
    ohrfeigen, daß er nicht mehr weiß, wer ihn geschlagen hat.
    http://heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3502739&forum_id=43001
    etc etc

    joerch
     
  12. Duc916

    Duc916 New Member

    Das Problem bei der ganzen Sache ist, Jobs und Gates kennen sich schon ewig und haben sich auch immer wieder gegenseitig geholfen.

    Die Feinschaft zwischen beiden scheint mir nur aus Marketing Gründen inzeniert.

    ja, ja

    Hmmmm
    kein "geändert von ..." im ersten Versuch

    kommt jetzt eins???

    Ja, da ist es doch
     
  13. joerch

    joerch New Member

    *lach*
    aber mal im ernst - manchmal glaube ich auch das die beiden abends zusammen ne pizza essen und gemeinsam skat spielen - aber wer weiss das schon?
     
  14. joerch

    joerch New Member

    Christian_Neubauer_schrieb_am_26._Mai_2003_19:57

    >_Aber weil die meisten Mac-User (wie im Thread weiter unter bewiesen
    > wurde) nicht viel über die Geschichte ihrer eigenen Religion wissen,
    > hier ein bisschen Aufklärung:
    >
    > Als Apple das letzte mal (schon wieder) vor dem sicheren Bankrott
    > stand, hat Microsoft Apple durch eine sehr hohe Investition am Leben
    > erhalten.
    >
    > Also, denkt bitte daran, wenn Ihr das nächste mal über Microsoft
    > ablästern wollt: Apple ist nur durch die Güte Microsofts noch am
    > Leben und hätte es alleine nicht in's 21. Jahrhundert geschafft.

    Ironie des Schicksals: Als MS noch eine kleine Klitsche war, hat
    Steve Jobs die Jungs mit einer kleinen Geldspritze hochgepäppelt.

    Dafür würde er sich wahrscheinlich seit Jahren gerne selbst so
    ohrfeigen, daß er nicht mehr weiß, wer ihn geschlagen hat.
    http://heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3502739&forum_id=43001
    etc etc

    joerch
     
  15. Duc916

    Duc916 New Member

    Das Problem bei der ganzen Sache ist, Jobs und Gates kennen sich schon ewig und haben sich auch immer wieder gegenseitig geholfen.

    Die Feinschaft zwischen beiden scheint mir nur aus Marketing Gründen inzeniert.

    ja, ja

    Hmmmm
    kein "geändert von ..." im ersten Versuch

    kommt jetzt eins???

    Ja, da ist es doch
     
  16. joerch

    joerch New Member

    *lach*
    aber mal im ernst - manchmal glaube ich auch das die beiden abends zusammen ne pizza essen und gemeinsam skat spielen - aber wer weiss das schon?
     
  17. joerch

    joerch New Member

    Christian_Neubauer_schrieb_am_26._Mai_2003_19:57

    >_Aber weil die meisten Mac-User (wie im Thread weiter unter bewiesen
    > wurde) nicht viel über die Geschichte ihrer eigenen Religion wissen,
    > hier ein bisschen Aufklärung:
    >
    > Als Apple das letzte mal (schon wieder) vor dem sicheren Bankrott
    > stand, hat Microsoft Apple durch eine sehr hohe Investition am Leben
    > erhalten.
    >
    > Also, denkt bitte daran, wenn Ihr das nächste mal über Microsoft
    > ablästern wollt: Apple ist nur durch die Güte Microsofts noch am
    > Leben und hätte es alleine nicht in's 21. Jahrhundert geschafft.

    Ironie des Schicksals: Als MS noch eine kleine Klitsche war, hat
    Steve Jobs die Jungs mit einer kleinen Geldspritze hochgepäppelt.

    Dafür würde er sich wahrscheinlich seit Jahren gerne selbst so
    ohrfeigen, daß er nicht mehr weiß, wer ihn geschlagen hat.
    http://heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=3502739&forum_id=43001
    etc etc

    joerch
     
  18. Duc916

    Duc916 New Member

    Das Problem bei der ganzen Sache ist, Jobs und Gates kennen sich schon ewig und haben sich auch immer wieder gegenseitig geholfen.

    Die Feinschaft zwischen beiden scheint mir nur aus Marketing Gründen inzeniert.

    ja, ja

    Hmmmm
    kein "geändert von ..." im ersten Versuch

    kommt jetzt eins???

    Ja, da ist es doch
     
  19. joerch

    joerch New Member

    *lach*
    aber mal im ernst - manchmal glaube ich auch das die beiden abends zusammen ne pizza essen und gemeinsam skat spielen - aber wer weiss das schon?
     
  20. Wengomat

    Wengomat New Member

    die teilen sich bestimmt auch ihre weiber und so geschichten :)
     

Diese Seite empfehlen