Lustiges Kennwortproblem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dextom, 12. Januar 2007.

  1. dextom

    dextom New Member

    Hallo,

    ich habe da ein interessantes Problem. Und zwar hab ich aus Langerweile mal einen neuen Benutzer auf meinem Mac angelegt. Da kann man ja so schön switchen seit 10.3. Jetzt bin ich mit beiden Benutzern angemeldet, und wenn ich neustarten will muss ich beide auch wieder abmelden.

    *räusper* das Problem ist aber, dass mir so langweilig war, dass ich das Passwort wieder vergessen habe, dass ich damals ausgesucht habe. Seit dem kann ich den Mac nicht mehr neustarten. Und da der Benutzer noch angemeldet ist, kann ich ihn leider auch nicht rauslöschen. Was tun? Kann mir jemald helfen?

    Liebe Grüße, dextom
     
  2. arnbas

    arnbas New Member

    Mit der System-CD hochstarten und dann unter dem Menü Utilities Passwörter zurücksetzen auswählen. Das Passwort dieses Benutzers neu eingeben (diesmal daran erinnerrn :)). und neu starten
     
  3. dextom

    dextom New Member

    Kann ja bekanntlich nicht neustarten. Das ist ja das Problem. Sobald ich dem Mac den Strom abdrehe, startet er bekanntlich ja nicht mehr hoch weil die Partition deffekt ist.
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Man kann doch einen "harten Neustart" durch Gedrückthalten der Einschalttaste durchführen. Wieso sollte der Mac dann nicht mehr starten???
     

Diese Seite empfehlen