M 9 Mini Pod ext. Firewire HD

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dewiedirk, 25. Januar 2006.

  1. dewiedirk

    dewiedirk New Member

    Hallo !
    Habe mir das externe Firewire-Gehäuse M9 Mini Pod von MacPower zugelegt und wollte es nun mit einer 40 GB Samsung Platte bestücken, welche ich aus meinem alten G3 PowerMac ausgeschlachtet habe !
    Per USB wird sie von meinem mini erkannt, allerdings über die Firewireverbindung tut sich gar nichts ! Auch das Festplattendienstprogramm findet das Volumen nicht ! Habe schon einiges probiert in Bezug auf die Steckverbindungen ( erst Strom ein, dann erst das Firewirekabel stecken und umgekehrt usw. !! )
    Kennt sich jemand aus ?
    Danke im Vorraus , Dirk
     
  2. freakysurfer

    freakysurfer New Member

    Hinten am Gehäuse befindet sich ein Schalter: AUTO -> 1394a.
    Stell den mal auf AUTO und poste obs dann funktioniert.

    Und zum anschliessen: Strom anschliessen, FireWire anschliessen und dann das Teil einschalten.

    Bunte Grüsse
    freakysurfer
     
  3. dewiedirk

    dewiedirk New Member

    Hab ich alles gemacht, leider erfolglos !!
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Gut möglich das die Platte einfach nicht kompatibel zur FireWire Bridge ist.
    Wäre nicht das erste mal, ist mir auch schon passiert (mit neuer WD Platte und neuem FW Gehäuse)
     

Diese Seite empfehlen