m2v - Datei und kein Ton (Compressor)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sunshine, 16. November 2003.

  1. Sunshine

    Sunshine New Member

    Hi,

    ich habe ein kleines Problem. Ich digitalisiere gerade meine Lieblingsserie.

    Dazu nehme ich die Serie mit Final Cut Express auf. Das funktioniert auch einwandfrei.

    Nachdem ich den Film in FCE geschnitten habe, speichere ich Ihn als FinalCut - Film und jage den Film durch den Compressor (Version 1.0.1).

    Nun kommen die Filme aber ohne Ton aus dem Compressor. Was amche ich falsch ???? Ich habe bereits Serien digitalisiert, da hat es einwandfrei geklappt.

    Zu meinem System: Panter 10.3.1, FCE, DVD Studio. Als Einstellungen für den Compressor nutze ich die MPEG-2:102 min Schnellcodierung.

    Wer kann mir helfen ????
     
  2. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Hi sunshine,

    grundsätzlich kann ich dir zu Compressor sagen, dass er mit dem Ton fehlerhaft umgeht, weil er diesen nicht synchron mit dem Bild ausgibt (ist ein bekannter Bug). Abhilfe: den Ton direkt aus FCP als .aif-Datei exportieren, dann passt es wieder.

    Warum du hier keinen Ton hattest: hast du sicher Video UND Audio aus Compressor mit übergeben oder vielleicht in der Hektik die Audiodatei übersehen?
    Wie auch immer - für die Weiterbearbeitung nach dem Codieren meine Empfehlung: Audio immer direkt aus FCP exportieren, bis Apple nachgebessert hat (siehe auch die Forumsbeiträge bei www.finalcutpro.de).

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  3. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also bisher hatte ich mit Compressor noch keine Probleme.

    Ich habe mit FCE immer Audio und Video zusammen als FC-FILM gespeichert. Anschließend durch den Compressor gejagt und dann die Dateien auf DVD gebrannt.

    Das wirklich witzige ist, das ich hier 2 m2v - Dateien habe, die ich schon auf DVD habe (mit Ton).

    Wenn ich die Dateien aber jetzt noch einmal nutzen möchte, habe ich keinen Ton mehr.

    Ich verstehe nicht, wo der Fehler liegt.
     
  4. wm54

    wm54 New Member

    Bereitest du das ganze also für eine DVD vor ?

    Bei FCP3 läuft das so ab:
    m2v ist ja ohne Ton - also nur das Bild. Den Ton bekommst du extra als aif und konvertierst ihn dann mit A.Pack als AC3. In DVD-Studio setzt man dann Ton und Bild zusammen.

    Wenn du also eine m2v Datei hast, ist die meiner Meinung nach immer ohne Ton.
     
  5. Sunshine

    Sunshine New Member

    Hi,

    ich habe ein kleines Problem. Ich digitalisiere gerade meine Lieblingsserie.

    Dazu nehme ich die Serie mit Final Cut Express auf. Das funktioniert auch einwandfrei.

    Nachdem ich den Film in FCE geschnitten habe, speichere ich Ihn als FinalCut - Film und jage den Film durch den Compressor (Version 1.0.1).

    Nun kommen die Filme aber ohne Ton aus dem Compressor. Was amche ich falsch ???? Ich habe bereits Serien digitalisiert, da hat es einwandfrei geklappt.

    Zu meinem System: Panter 10.3.1, FCE, DVD Studio. Als Einstellungen für den Compressor nutze ich die MPEG-2:102 min Schnellcodierung.

    Wer kann mir helfen ????
     
  6. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Hi sunshine,

    grundsätzlich kann ich dir zu Compressor sagen, dass er mit dem Ton fehlerhaft umgeht, weil er diesen nicht synchron mit dem Bild ausgibt (ist ein bekannter Bug). Abhilfe: den Ton direkt aus FCP als .aif-Datei exportieren, dann passt es wieder.

    Warum du hier keinen Ton hattest: hast du sicher Video UND Audio aus Compressor mit übergeben oder vielleicht in der Hektik die Audiodatei übersehen?
    Wie auch immer - für die Weiterbearbeitung nach dem Codieren meine Empfehlung: Audio immer direkt aus FCP exportieren, bis Apple nachgebessert hat (siehe auch die Forumsbeiträge bei www.finalcutpro.de).

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  7. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also bisher hatte ich mit Compressor noch keine Probleme.

    Ich habe mit FCE immer Audio und Video zusammen als FC-FILM gespeichert. Anschließend durch den Compressor gejagt und dann die Dateien auf DVD gebrannt.

    Das wirklich witzige ist, das ich hier 2 m2v - Dateien habe, die ich schon auf DVD habe (mit Ton).

    Wenn ich die Dateien aber jetzt noch einmal nutzen möchte, habe ich keinen Ton mehr.

    Ich verstehe nicht, wo der Fehler liegt.
     
  8. wm54

    wm54 New Member

    Bereitest du das ganze also für eine DVD vor ?

    Bei FCP3 läuft das so ab:
    m2v ist ja ohne Ton - also nur das Bild. Den Ton bekommst du extra als aif und konvertierst ihn dann mit A.Pack als AC3. In DVD-Studio setzt man dann Ton und Bild zusammen.

    Wenn du also eine m2v Datei hast, ist die meiner Meinung nach immer ohne Ton.
     
  9. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also ich könnte schwören, dass die m2v - Datei mit Ton war (vielleicht irre ich mich aber auch).

    Kann aber auch daran liegen, das ich letztens meine FP aufgeräumt habe. Vielleicht habe ich versehentlich zu viel gelöscht ?!?!

    Na ja, ich werde es mal weiter probieren ...
     
  10. Sunshine

    Sunshine New Member

    Hi,

    ich habe ein kleines Problem. Ich digitalisiere gerade meine Lieblingsserie.

    Dazu nehme ich die Serie mit Final Cut Express auf. Das funktioniert auch einwandfrei.

    Nachdem ich den Film in FCE geschnitten habe, speichere ich Ihn als FinalCut - Film und jage den Film durch den Compressor (Version 1.0.1).

    Nun kommen die Filme aber ohne Ton aus dem Compressor. Was amche ich falsch ???? Ich habe bereits Serien digitalisiert, da hat es einwandfrei geklappt.

    Zu meinem System: Panter 10.3.1, FCE, DVD Studio. Als Einstellungen für den Compressor nutze ich die MPEG-2:102 min Schnellcodierung.

    Wer kann mir helfen ????
     
  11. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Hi sunshine,

    grundsätzlich kann ich dir zu Compressor sagen, dass er mit dem Ton fehlerhaft umgeht, weil er diesen nicht synchron mit dem Bild ausgibt (ist ein bekannter Bug). Abhilfe: den Ton direkt aus FCP als .aif-Datei exportieren, dann passt es wieder.

    Warum du hier keinen Ton hattest: hast du sicher Video UND Audio aus Compressor mit übergeben oder vielleicht in der Hektik die Audiodatei übersehen?
    Wie auch immer - für die Weiterbearbeitung nach dem Codieren meine Empfehlung: Audio immer direkt aus FCP exportieren, bis Apple nachgebessert hat (siehe auch die Forumsbeiträge bei www.finalcutpro.de).

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  12. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also bisher hatte ich mit Compressor noch keine Probleme.

    Ich habe mit FCE immer Audio und Video zusammen als FC-FILM gespeichert. Anschließend durch den Compressor gejagt und dann die Dateien auf DVD gebrannt.

    Das wirklich witzige ist, das ich hier 2 m2v - Dateien habe, die ich schon auf DVD habe (mit Ton).

    Wenn ich die Dateien aber jetzt noch einmal nutzen möchte, habe ich keinen Ton mehr.

    Ich verstehe nicht, wo der Fehler liegt.
     
  13. wm54

    wm54 New Member

    Bereitest du das ganze also für eine DVD vor ?

    Bei FCP3 läuft das so ab:
    m2v ist ja ohne Ton - also nur das Bild. Den Ton bekommst du extra als aif und konvertierst ihn dann mit A.Pack als AC3. In DVD-Studio setzt man dann Ton und Bild zusammen.

    Wenn du also eine m2v Datei hast, ist die meiner Meinung nach immer ohne Ton.
     
  14. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also ich könnte schwören, dass die m2v - Datei mit Ton war (vielleicht irre ich mich aber auch).

    Kann aber auch daran liegen, das ich letztens meine FP aufgeräumt habe. Vielleicht habe ich versehentlich zu viel gelöscht ?!?!

    Na ja, ich werde es mal weiter probieren ...
     
  15. Uliuli

    Uliuli New Member

    m2v ist NIE mit Ton! Das ist reines Video...

    Uli:)
     
  16. Sunshine

    Sunshine New Member

    Hi,

    ich habe ein kleines Problem. Ich digitalisiere gerade meine Lieblingsserie.

    Dazu nehme ich die Serie mit Final Cut Express auf. Das funktioniert auch einwandfrei.

    Nachdem ich den Film in FCE geschnitten habe, speichere ich Ihn als FinalCut - Film und jage den Film durch den Compressor (Version 1.0.1).

    Nun kommen die Filme aber ohne Ton aus dem Compressor. Was amche ich falsch ???? Ich habe bereits Serien digitalisiert, da hat es einwandfrei geklappt.

    Zu meinem System: Panter 10.3.1, FCE, DVD Studio. Als Einstellungen für den Compressor nutze ich die MPEG-2:102 min Schnellcodierung.

    Wer kann mir helfen ????
     
  17. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Hi sunshine,

    grundsätzlich kann ich dir zu Compressor sagen, dass er mit dem Ton fehlerhaft umgeht, weil er diesen nicht synchron mit dem Bild ausgibt (ist ein bekannter Bug). Abhilfe: den Ton direkt aus FCP als .aif-Datei exportieren, dann passt es wieder.

    Warum du hier keinen Ton hattest: hast du sicher Video UND Audio aus Compressor mit übergeben oder vielleicht in der Hektik die Audiodatei übersehen?
    Wie auch immer - für die Weiterbearbeitung nach dem Codieren meine Empfehlung: Audio immer direkt aus FCP exportieren, bis Apple nachgebessert hat (siehe auch die Forumsbeiträge bei www.finalcutpro.de).

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  18. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also bisher hatte ich mit Compressor noch keine Probleme.

    Ich habe mit FCE immer Audio und Video zusammen als FC-FILM gespeichert. Anschließend durch den Compressor gejagt und dann die Dateien auf DVD gebrannt.

    Das wirklich witzige ist, das ich hier 2 m2v - Dateien habe, die ich schon auf DVD habe (mit Ton).

    Wenn ich die Dateien aber jetzt noch einmal nutzen möchte, habe ich keinen Ton mehr.

    Ich verstehe nicht, wo der Fehler liegt.
     
  19. wm54

    wm54 New Member

    Bereitest du das ganze also für eine DVD vor ?

    Bei FCP3 läuft das so ab:
    m2v ist ja ohne Ton - also nur das Bild. Den Ton bekommst du extra als aif und konvertierst ihn dann mit A.Pack als AC3. In DVD-Studio setzt man dann Ton und Bild zusammen.

    Wenn du also eine m2v Datei hast, ist die meiner Meinung nach immer ohne Ton.
     
  20. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also ich könnte schwören, dass die m2v - Datei mit Ton war (vielleicht irre ich mich aber auch).

    Kann aber auch daran liegen, das ich letztens meine FP aufgeräumt habe. Vielleicht habe ich versehentlich zu viel gelöscht ?!?!

    Na ja, ich werde es mal weiter probieren ...
     

Diese Seite empfehlen