Maaaccccccciiiiiiiiiiiiii

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Borbarad, 8. Juli 2005.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    So, nun kannste mir mal helfen (oderauchnicht). Aus beruflichen Gründen muss ich jetzt nach Leipzig zum 01/08/05 ziehen...... Daher:

    Wo gibts Infos/Tipps etc zu brauchbaren Wohnungen? Weist du etwas?

    Keypoints:
    - 2ZKB
    - Modemfreie Zohne
    - Die Nachbarn sollte einem nicht auf den Sack gehen, sprich ruhige Wohngegend
    - Schnelle Verb. zum Arbeitsort wenn möglich: Rieserstr. Leispzig Ost/Pausndorf


    :klimper: :klimper: :klimper:

    B

    PS: Damit bin ich auch im Uralcamp
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Aber vielleicht kann ich helfen, ich bin ja aus Leipzig. :D

    Also Paunsdorf, ich weeeß nicht, wenn dann nur Altbau. Es ist jedesmal deprimierend, durch den Leipziger Osten zu fahren, an Ruinen vorbei. Vielleicht ist das in 10 Jahren mal anders, aber jetzt, nee. Und Paunsdorfer Neubau kann ich nicht empfehlen. Da habe ich mal 5 Jahre gewohnt, kein guter Wohnort.

    Es gibt den Kreuzer, das Stadtmagazin, dort stehen auch Anzeigen drin.
    http://www.kreuzer-leipzig.de/site/index.php

    Außerdem weiß man mit dem Kreuzer was in Leipzig kulturell und auch sonst so los ist.

    Waldstraßenviertel wird wohl zu teuer sein, Grünau sowieso nicht zu empfehlen, Lindenau ist wohl ganz gemütlich. Es gibt einige gute Wohngegenden, aber seit 10 Jahren wohne ich nicht mehr da und bin nur immer mal auf Besuch dort.

    Was machst du denn dann in Leipzig? Es soll dort einen Macstammtisch geben :D
     
  3. christiane

    christiane Active Member

    Und für das Ural-Camp: Bitte trage dich in die Gästeliste ein:

    www.ural-camp.de.vu

    Danke :D :klimper:
     
  4. ThoBlue

    ThoBlue New Member

    Gibt es.

    http://www.mac-leipzig.de

    T.
     
  5. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Also, ich bin zwar nicht aus LE, aber ich finde die Gegend um die Karl-Liebknecht-Straße sehr nett. Vielleicht kann Christiane bei Gelegenheit ergänzen, wie dieser nette Stadtteil mit den vielen Cafés und Geschäften heißt, der so nahe zur Innenstadt ist und neben diesem großen Park mit Flüsschen (und einer Pferderennbahn, wenn ich mich recht erinnere)liegt.

    Kommt natürlich drauf an, ob Du eher ein Stadtmensch bist oder mehr auf weites Land, Garten, Garage etc. stehst.

    Schon jetzt wünsche ich Dir einen guten Start da.
     
  6. christiane

    christiane Active Member

    Du meinst aber nicht Connewitz?

    Ich glaube, er sucht eher was im Osten, weil er dort arbeitet und es nicht so weit dahin haben will.
     
  7. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    ich weiß natürlich nicht, wie weit das bis Paunsdorf ist. Aber länger als 20 Minuten sicher auch nicht, oder? Paunsdorf? Ist das an der Autobahn? Da wo diese Mall ist?
     
  8. christiane

    christiane Active Member


    Genau und dort, wo die Straßenbahn gerne Autos mitnimmt. Bzw. Autos die Straßenbahn ignorieren. Erst vor 4 Wochen passiert als ich da war. Personen kamen auch schon zu Schaden. :augenring

    Also keine gute Wohngegend. :shake:
     
  9. zirp

    zirp New Member

    Ich wohn zwar auch nicht in L.E. aber ich kenn mich dort ganz gut aus -aufgrund von diversen ex-beziehungen, how ever.

    Auf jeden Fall könnte ich die Südvorstadt (also vor Connewitz. Karl- Liebknechtstraße -wie zwanzigtausend schon gesagt hat...) sehr empfehlen!
    Dort gibt es in unmittelbarer Nähe hübsche Cafes, Kneipen und kleine Lädchen den wundervollen Clara- Zetkin- Park und bis in die City ist es auch nicht weit.

    Es kann einzig ein wenig ungemütlich werden wenn unsere Kollegen von Rechts aussen mal wieder aufkreuzen -z.B. im Mai.
    Aber dann pilgert man gefälligst (wenn man schon mal in Leipzig wohnt) zum Völkerschlachtdenkmal und zeigt den Typen, was man von ihnen hält.

    Ich finde Leipzig ist eine Starke Stadt. Sowohl als auch.
    *zirp*
     
  10. Pahe

    Pahe New Member

    Wer wohnt denn schon im Auto? :confused:
     
  11. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    So wie bei uns, das sog. "Megazin"? Brr.... :sleep:
     
  12. Borbarad

    Borbarad New Member

    Das mit der Nähe..... sagen wir mal so... die A14 ist nicht alzu weit weg....

    Wichtig ist mir eher ruhige/humane gegend und na klar Modemfrei!

    B
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    Wieso modemfrei?

    Und wenn du es gern ländlich magst, Engelsdorf wäre auch eine Alternative. Das liegt auf der anderen Seite der A14. Also rechts Paunsdorf und links Engelsdorf. Oder dann gleich aufs Land, Richtung Wurzen. :D Sehr schöne Wohngegend da. Viel Wald und viele Felder, es gibt sogar eine S-Bahn nach Leipzig rein.
     
  14. christiane

    christiane Active Member

    Ich weiß ja nicht, was das Megazin ist, aber der Kreuzer ist schon anspruchsvoll. War er jedenfalls, als ich noch in L.E. gewohnt habe.
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

    So, dann wollmer mal:
    ruhige Lage: dann fällt die Karl-Liebknecht-Str. selbst schonmal weg (Kneipenmeile), da würde ich eher etwas am Stadtrand suchen...aber auf jeden Fall die Neubausiedlungen (Paunsdorf, Grünau) meiden...ansonsten würde ich an deiner Stelle mal bei der LVZ vorbeischauen (Stadtplan ist für die Recherche sicher hilfreich. Im Prinzip gibts zwei Grüngürtel, die in die Stadt hineinragen, an denen kannst du dich grob orientieren. Allerdings tun das andere auch, die Prfeise sind also immer etwas höher, als in den Gründerzeitvierteln...manchmal macht aber schon die nächste Seitenstrasse diesen Unterschied wett.
    Modemfreiheit: du meinst sicher Kupferkabelanbindung...dazu gibts leider keine genauen Angaben, dass kannst du nur direkt bei der T-Com checken.

    http://anzeigen.lvz-online.de/anzeigen/anzeigen_suche.php?markt=29

    wenn du was Konkretes hast, kannst du mir ja ne PN schicken...
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    Seh ich auch so...
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    achso...1.8. ist natürlich verdammt knapp...aber wir im Osten sind ja flexibel ;)
    Du kannst ja auch mal an der Uni für die ersten Wochen ne WG suchen...
    http://dsb.uni-leipzig.de/
     
  18. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ich soll euch übrigens einen schönen Gruß vom macci ausrichten. soll ich... :klimper: :embar: :crazy: :biggrin:
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.


    Ich denke, der ist im Urlaub???

    :D ;)
     
  20. Borbarad

    Borbarad New Member

    ähmmm... hier ist aber einiges falsch gelaufen....

    Nachbarn nichts aufn Sack gehen = spießig(Nicht Lärmresistent, Gartenzwerge usw.)
    Ruhige Gegend = Ghetto, runtergekommen etc....
    Modemfrei= Ich will DSL oder vergleichbar

    Im Moment (Kontakte sind am arbeiten) siehts so nach Zentrum Süd , Süd-Ost, Ost sowie Reudnitz aus....... oder total verkehrt :confused:

    B
     

Diese Seite empfehlen