Mac-Adresse mit Airport

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SRALPH, 12. April 2006.

  1. SRALPH

    SRALPH New Member

    Hallo,

    im haus möchte jemand in meinem, mit einem passwort geschütztem, netzwerk surfen. ich selbst nutze airport express als station mit dsl.

    ich habe von einem window xp-user seine mac-adresse (in einem falschem format) erhalten und auch eingetragen, nachdem ich das prinzip dieser adresse verstanden habe.

    problem war, dass ich nicht mehr ins netz gekommemn bin, weil ich kein zugriff auf das netzwerk habe, weil der rechner nicht für das netzwerk berechtigt ist.

    muss ich meine eigene mac-adresse mit eingeben bei den berechtigten rechnern, damit ich mich ins netzwerk auch einloggen kann?

    danke,

    RALPH
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Wenn du den Rechner deines Bekannten mit Mac Adresse eingetragen hast, dann musst du deinem Rechner natürlich auch eine solche Adresse zuweisen, sonst kann dein Rechner nicht auf das WLan Netzwerk zugreifen.
     
  3. SRALPH

    SRALPH New Member

    ist eigentlich verständlich, aber ich dachte immer, dass ich als admin-rechner automatisch zugriff habe.

    wie ist es aber, wenn sich meine mac-adresse ändern sollte? dann habe ich doch wieder das gleiche problem oder?

    RALPH
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Ja, dann hast du das gleiche Problem. Da sich die MAC-Adresse aber nur ändert, wenn sich die Netzwerk-Karte ändert, solltest du vor der Hardware-Änderung erst die neue MAC-Adresse von einem der Rechner eintragen, der Zugang hat. Solltest du dich allerdings mal ausgesperrt haben, musst du dich mit einem Patch-Kabel am Router verbinden. Das geht dann immer noch!
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    mal sehen, ob ich es noch einmal ausprobiere...?

    denn ich hatte dann gestern ein zeitaufwand von drei bis vier stunden, bis ich wieder online war :(

    RALPH
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Entweder du schützt dein WLAN gegen den Zugriff von ungewünschten Geräten, oder du lässt alle Geräte zu. Die Geräte identifizieren sich dabei mit ihrer MAC Adresse. Diese ist jeder Schnittstelle zugewiesen.

    Von deinem Mac findest du die MAC Adresse im Netzwerk-Dienstprogramm unter dem Reiter Informationen. Dort ist sie als "Hardware-Adresse" definiert. Aber Vorsicht: Jedes Interface hat seine eigene MAC Adresse! Also das richtige Interface auswählen.

    Du musst also alle MAC Adressen eingeben, die zu deinem Netzwerk via Airport zugang haben.

    Da die Airport Express Base ja nur einen Ethernet-Anschluss hat, den du allem Anschein nach im normalen Betrieb mit dem DSL-Modem verbunden hast und die Base als Router betreibst, könnte das noch problematisch werden, wenn du dich selber via WLAN ausgesperrt hast. Schlimmstenfalls musst du die Base resten und von Grund auf neu konfigurieren.


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen