.mac - alben umbenannt, links kaputt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 12. August 2004.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, ich wollte die Fotoalben in .mac etwas aufräumen und habe sie im pictures-folder umbenannt, mit dem Ergebnis, dass alle entsprechenden Links kaputt sind. Gleichzeitig habe ich die Original-Fotos zT schon nicht mehr.
    Kann ich das irgendwie reparieren?
    Reuig in Heidelberg
    Uta
     
  2. DieterBo

    DieterBo New Member

    ja, original Zustand wieder herstellen
     
  3. macuta

    macuta New Member

    Da müsste ich wissen, wie die Alben vorher hießen und die werden mit einer Datumsangabe gekennzeichnet, die ich nicht rekonstruieren kann …
    Oder gibt es da eine Funktion, die ich übersehen habe? Dann nehme ich das "grumpf" gerne zurück
    ;)
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi Uta,

    wo die Bilder gesucht werden, müsste aus dem Quelltext Deiner .mac-Webseiten ersichtlich sein.

    Ciao
    Napfekarl
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Gleichzeitig habe ich die Original-Fotos zT schon nicht mehr.
    <<

    Du meinst du hast die Originalbilder nicht mehr auf deiner HD ?

    Dann zieh die Bilder einfach vom .macserver zu dir runter.
    Ab damit in iPhoto und neue HP damit gemacht.
     
  6. macuta

    macuta New Member

    Danke Napfekarl und Gratefulmac,
    das hilft.
    Safari wollte übrigen sden Quelltext von der .mac-Seite nicht anzeigen, aber Camino macht das, soweit, so gut.
    Und die ersten beiden Alben habe ich schon heruntergeladen und wieder eingestellt …
     

Diese Seite empfehlen