Mac als digitaler Videorecorder - wie?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tito, 4. Februar 2005.

  1. tito

    tito New Member

    Hallo alle,

    würde gerne meine Heim-Unterhaltung über einen Mac abwickeln, ihn insbesondere als digitalen Videorecorder nutzen.
    Mein Pismo ist da wohl ein wenig zu alt / langsam.

    Daher meine Frage: Welche Hardware ist ausreichend und welche Software brauche ich zusätzlich?

    Mein Gedanke war: Mac Mini 1,25 mit Superdrive und elgato eyeTV 200 (ich habe Kabelfernsehen).
    Reicht das?

    Und: Brauche ich außer Toast 6 noch irgendwelche Extra-Software, etwa zum aus-dem-Fernsehprogramm-programmieren oder zum DVD-Brennen?
    Auch eine Software-Empfehlung für die Anfertigung von Sicherheitskopien eigener DVD auf dem Mac wäre sehr hilfreich.

    Vielen Dank für Eure Tipps!
     
  2. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    gute kombination - auf dem mini läuft eyetv sicher ohne probleme, durch den mpeg2-stream von eyetv200 wird er aber ganz schön schwitzen...

    damit kannst du dann schneiden und exportieren - mit toast brennen... eigentlich langt das...

    kauf-dvds archiviere ich nicht, wozu auch, die gehen ja nicht kaputt...
     
  3. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ein bisschen aber nicht ganz off-topic:

    Elgato rühmt sich ja so, dass eyeTV problemlos mit Toast arbeitet. Nun, ich hab da nen Film aufgenommen, die Werbung rausgeschnitten, und wollt das nun für Toast exportieren (Video CD). EyeTV macht mir aber eine Datei, die ca 900 MB gross ist, zu gross für Toast, das nur 700MB-Rohlinge brennen kann. (und auch sonst zu gross, weil ich eh immer nur 700er Rohlinge verwende).

    Wo mache ich was falsch?
     
  4. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    gar nichts - der film ist einfach zu lang...

    musst noch mehr rausschneiden...;)
     
  5. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    scherzkeks...

    ich hätte jetzt einfach angenommen, dass EyeTV das auf die richtige grösse schrumpft, wie das ffmpeg o.ä. können. aber wenn das so ist, nützt mir diese sofrware nur für die aufnahme was. danach muss alles wieder anderswo bearbeitet werden...
     
  6. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    von Apple
    und
    oreilly.com_ Build Your Own PVR (for free) with HackTV

    Habe mich noch nicht mit dem Thema befasst, aber der Artikel macht neugierig. Wenn man es tatsächlich so billig bekommen könnte, mal abgesehen vom Aufwand...
     

Diese Seite empfehlen