.mac-Alternative?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Blaubeere, 13. September 2002.

  1. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Hallo Leute,

    der 30. September rückt langsam näher und ich weiß noch nicht, ob ich nun die 49 $ für .mac löhnen oder ob ich jetzt schon zu einem anderen Anbieter wechseln soll. Eins ist klar: die 99 $ für das zweite Jahr will ich nicht berappen; Backupsoftware und Antivirenprogramm hab' ich schon (Retrospect Express und Norton Antivirus), und den übrigen Schnickschnack von Apple benötige ich nicht. Da müsste Apple schon interessantere Dinge anbieten... Ich brauche eigentlich nur Webspace für meine Homepage und eine Downloadmöglichkeit für Dateien. Eine eigene Domain wäre nicht schlecht, eigene E-Mailadresse muss nicht unbedingt sein. 50 MB Platz reichen völlig.

    Also wohin wechseln? Ich spiele gerade mit dem Gedanken, ob ich nicht zu Strato wechseln soll. Ich habe zwar schon einiges über Strato gehört, aber das PowerWeb A-Paket für 4,99 EUR pro Monat hat seinen Reiz, weil man GoLive 5 dazu bekommt. Nach ein paar Monaten könnte ich ja immer noch wechseln, wenn mir Strato nicht gefällt.

    Oder gibt es andere Anbieter, die ähnliches anbieten? Habe hier im Forum mal vor ein paar Wochen was von hosteurope gelesen, aber da gibt es keine Software dazu.

    Oder ich bleibe vorerst bei Apple und warte ab, wie sich der Anbietermarkt so entwickelt.

    Was meint ihr dazu?

    Danke für eure Meinung!

    Blaubeere
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Das Thema .mac-Alternative hat in der aktuellen Macwelt ein eigenes Kapitel mit Vergleich von verschiedenen Anbietern; kannst ja mal blättern...
     
  3. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Danke, Singer. Ich hatte bisher noch keine Zeit, die Macwelt zu lesen (war im Urlaub). Ich werde den Artikel mal lesen, aber auf den ersten Blick scheint er mehr den Ersatz für E-Mail und Online-Storage zu behandeln. Mir geht es aber um Webspace.
     
  4. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Wenn du evtl. Webspace zum vernünftigen Preis mit CGI und PHP Möglichkeit haben willst, solltest du mal unter http://www.hosteurope.de nachschauen.
     
  5. zeko

    zeko New Member

  6. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Hi zeko,

    den von dir genannten Thread kannte ich bereits. Das hat mir aber auch nicht geholfen - die einen bleiben bei .mac, die anderen nicht.

    Der Artikel in der Macwelt 10/02 ist auch nicht besonders hilfreich für mich, weil er sich auf die Aspekte E-mail und Online-Storage beschränkt. Mich interessieren Webspace-Anbieter.

    Zu dem Strato-Angebot hat mir hier noch keiner etwas gesagt. Lohnt es sich, wenn man die kostenlose Dreingabe von GoLive 5 mit einbezieht? Oder ist die GoLive-Version von Strato irgendwie eingeschränkt bzw. veraltet, fehlerhaft oder sonst was?

    Ein immer noch ratloser Blaubeere
     
  7. deumel

    deumel New Member

    Hallo,
    ich habe eine Domain bei Strato und bin eigentlich ganz zufrieden, einzig der mail server von denen macht regelmäßig Probleme. Golive 5.0 ist in Vollversion dabei und noch ein gazer Haufen anderer Programme auch (alles Classic). Ich hab meinen .mac Account trotzdem behalten, weil ich die iDisk viel nutze und auch die Idee mit iCal ganz gut finde.
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    habe auch eine strato domain für meine frau reserviert. golive ist vollversion und schon allein deshalb lohnt es sich preislich. kann man dann auch updaten, wie eine normale kaufversion.
    email nutze ich bei strato nicht, habe aber auch schon gehört, dass das nicht so toll läuft.
    ansonsten finde ich die geschwindigkeit nei strato sehr gut; upload und seiten aufruf gehen immer super schnell.
    peter
     
  9. jasm

    jasm New Member

    Wenn Du noch wartetst gibts vielleicht bald GoLive 6 dazu. Ich glaube nicht, dass die noch lange die veraltete Version anbieten werden. Von der Zuverlässigkeit ist allerdings Puretec wesentlich besser, nur gibts da keine Mac-Software.
     
  10. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    @ Alle

    Vielen Dank für euer Feedback. Mal sehen, was ich mache...

    Blaubeere
     
  11. FatMac

    FatMac New Member

    Aloha Leutnant!

    Zu Strato kann ich folgendes sagen: es ist wie mit den kopiergeschützten CDs - bei manchen geht´s, bei manchen nicht. Eine Freundin von mir holte sich dort so ein Paket, die Zugangsdaten, die Strato verschickt hat, waren aber unvollständig. Sie hat 4 Monate lang versucht, irgendjemanden zu erreichen und wurde von Callcenter zu Callcenter weiterverbunden. Ihr Anwalt schickte dann einen Brief, auf den sich wiederum monatelang niemand gemeldet hat. Eine Firma, für die ich mal gearbeitet habe, wollte ihre Seite neu gestalten, die auch bei Strato war. Da sie die Zugangsdaten verlegt hatten, habe ich ein Telefon mit Wahlwiederholung belegt, welches von 9.00 bis 17.00 die Hotline angewählt hat. Zusätzlich jeden Tag ein Fax und eine email. Nach 2 Monaten habe ich dort gekündigt - die Seite ist immer noch die alte. Mein Tip: FINGER WEG! 1+1 bzw. puretec oder Schlund kann ich empfehlen.

    HiHo,
    FatMac
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    >>> 1+1 bzw. puretec oder Schlund kann ich empfehlen.

    ich auch!
    seit knapp 3 jahren keine probleme bei puretec.

    gruss danilatöse
     

Diese Seite empfehlen