.mac Anmeldung?!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Radiostar, 31. Juli 2002.

  1. Radiostar

    Radiostar Gast

    Tja, noch 61 Tage und dann laeuft mein iTools Account ab, bzw. meine .mac Mailadresse verschwindet im Nirvana.

    Ich ueberlege noch ob es sich lohnt 100 Euro im Jahr fuer ne Mailadresse auzugeben.....hat sich denn schon jemand von Euch angemeldet und gezahlt?

    Pro / Contra

    Unentschlossene Gruesse,
    Radiostar
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Bin noch am überlegen, wie du...
    Vielleicht kommen bis dahin ja noch ein paar Features dazu, auf die die Welt bis dahin vergeblich gewartet hat. iCal Hosting ist nicht wirklich der beste Grund. Aber ich denke mal, die 50 ¬ fürs erste Jahr sind schon ok. Auf jeden Fall, wird die iDisk einiges schneller werden, da einfach weniger User. Sollte man auch bedenken.

    Seven
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    bezahlt!

    warum?

    warum nicht?

    ra.ma.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ihr Umfaller! ;-)

    Oli (wackelnd)

    PS, kleiner Tipp: Wenn man sich anmeldet, dann beginnt die Laufzeit der ersten 50 $ sofort. Da sollte man sich erst in 60 Tagen anmelden, denn dann hat man zwei Monate mehr zum gleichen Preis.

    Die alten Sachen sind noch zwei Monate kostenlos und funktionieren wie gehabt.
     
  5. sevenm

    sevenm New Member

    So werde ich es sicherlich auch machen.
     
  6. caMi

    caMi New Member

    Ich werde nichts an Apple bezahlen, das Angebot ist einfach ungenügend.
    Wenn nur wenige übrigbleiben wird´s zwar schneller aber mit Sicherheit auch in den nächsten Jahren teurer werden.

    ...noch 61 Tage, dann beginnt das HP-Schlachtefest !
     
  7. sevenm

    sevenm New Member

    Ich hoffe, daß der Typ der seven@mac.com registriert hat auf seinen Account verzichtet. Dann könnte ich doch noch meinen Vornamen registrieren... Schon blöd wenn mann wie eine Zahl heisst.

    Seven
     
  8. Kleeer

    Kleeer New Member

    Hallo, Hallo,

    habe mich gestern mal angemeldet und siehe da, die iDisk ist auf Goliath- Speed herangewachsen. Ich gehe aber mal davon aus, dass die restlichen Benutzer ihren Account nicht einfach gelöscht haben!?! Über die 100MB freue ich mich natürlich, auch, wenn ganz schön teuer. Das gibt es bei Freenet.de kostenlos; da bin ich aber kein Kunde... und außerdem sagt die Politik, wir sollen doch endlich mal wieder Geld ausgeben (was wir nicht haben)...
    Die beigefügten Tools funktionieren auch , und im Großen und Ganzen bin ich glücklich, dem unglaublichen Steve meine restliche Kohle geschenkt zu haben.
    Wer weiß, was sich Billy einfallen lässt.

    Greetings
     
  9. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    da ich SCHON IMMER eine AntiVirus-Software kaufen wollte, und ENDLICH eine Backup-Lösung brauche, kommt der .Mac-Account WIE GERUFEN ;-)

    Spass beiseite: Ich denke, ich mach's, aber erst gegen Ende der Trial-Periode. Warum? Nun, ich kann tatsächlich die Backup- und die Antivieren-Software gebrauchen, der Webspace reicht auch nie, und die Anbindung an iPhoto finde ich klasse. Auf den e-Mail-Account könnte ich noch am ehesten verzichten, weil diese @mac.com Adresse (bitte verzeiht mir) meine unwichtigste ist.

    Ciao
    Napfekarl
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ihr Umfaller! ;-)

    Oli (wackelnd)

    PS, kleiner Tipp: Wenn man sich anmeldet, dann beginnt die Laufzeit der ersten 50 $ sofort. Da sollte man sich erst in 60 Tagen anmelden, denn dann hat man zwei Monate mehr zum gleichen Preis.

    Die alten Sachen sind noch zwei Monate kostenlos und funktionieren wie gehabt.
     
  11. sevenm

    sevenm New Member

    So werde ich es sicherlich auch machen.
     
  12. caMi

    caMi New Member

    Ich werde nichts an Apple bezahlen, das Angebot ist einfach ungenügend.
    Wenn nur wenige übrigbleiben wird´s zwar schneller aber mit Sicherheit auch in den nächsten Jahren teurer werden.

    ...noch 61 Tage, dann beginnt das HP-Schlachtefest !
     
  13. sevenm

    sevenm New Member

    Ich hoffe, daß der Typ der seven@mac.com registriert hat auf seinen Account verzichtet. Dann könnte ich doch noch meinen Vornamen registrieren... Schon blöd wenn mann wie eine Zahl heisst.

    Seven
     
  14. Kleeer

    Kleeer New Member

    Hallo, Hallo,

    habe mich gestern mal angemeldet und siehe da, die iDisk ist auf Goliath- Speed herangewachsen. Ich gehe aber mal davon aus, dass die restlichen Benutzer ihren Account nicht einfach gelöscht haben!?! Über die 100MB freue ich mich natürlich, auch, wenn ganz schön teuer. Das gibt es bei Freenet.de kostenlos; da bin ich aber kein Kunde... und außerdem sagt die Politik, wir sollen doch endlich mal wieder Geld ausgeben (was wir nicht haben)...
    Die beigefügten Tools funktionieren auch , und im Großen und Ganzen bin ich glücklich, dem unglaublichen Steve meine restliche Kohle geschenkt zu haben.
    Wer weiß, was sich Billy einfallen lässt.

    Greetings
     
  15. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    da ich SCHON IMMER eine AntiVirus-Software kaufen wollte, und ENDLICH eine Backup-Lösung brauche, kommt der .Mac-Account WIE GERUFEN ;-)

    Spass beiseite: Ich denke, ich mach's, aber erst gegen Ende der Trial-Periode. Warum? Nun, ich kann tatsächlich die Backup- und die Antivieren-Software gebrauchen, der Webspace reicht auch nie, und die Anbindung an iPhoto finde ich klasse. Auf den e-Mail-Account könnte ich noch am ehesten verzichten, weil diese @mac.com Adresse (bitte verzeiht mir) meine unwichtigste ist.

    Ciao
    Napfekarl
     

Diese Seite empfehlen