mac at camp 2007 - Europas gößten Mac-User-Treffen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacBerlin, 4. April 2007.

  1. MacBerlin

    MacBerlin New Member

    Hallo Freunde!

    Ich möchte euch hier ab und an mit aktuellen Informationen zu mac at camp 2007 füttern.
    mac at camp findet wir ihr ja sicherlich schon wisst, nach dem großen Erfolg von 2006, jetzt auch 2007 statt. Ort ist wieder Naumburg/Saale das unter anderem auch einen ICE-Bahnhof besitzt.
    Stattfinden wird es in diesem Jahr vom 9. - 12. August.
    Genau Infos findet ihr auch unter http://www.macatcamp.de

    Folgende Workshops stehen derzeit fest: (Stand 31.3.07)

    Alle Workshops befinden sich in alphabetischer Reihenfolge der Vortragenden


    Auch in diesem Jahr ist Adobe wieder auf dem Camp vertreten. Insbesondere durch die neue Creative Suite C3, ist es ein absulutes HightLight in diesem Jahr. Adobe wird dieses mal an zwei Tagen sehr umfangreiche Workshops zu den unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich CS3 anbieten. Mit Marianne Deiters aus der Adobe Experten Community, steht ein Trainer bereit der alle kleinen und großen Fragen auch über den Workshops hinaus beantworten kann. www.adobe.de


    Apple ist auch in diesem Jahr wieder auf dem Camp vertreten.

    Workshops und Vorträge werden wieder aktuell angepasst. Damit steht eine absolute Aktualität den Teilnehmern zur Verfügung. Da in diesem Jahr ja schon viele Dinge passiert sind und passieren werden, können wir gespannt sein, was Apple uns alles auf dem Camp präsentieren wird


    E.R.S "Pleasant software for the people" entwickelt und verkauft seit 1989 hochwertige Software für Macintosh.

    Die Software "Übercaster" ist die erste komplette Podcasting-Produktionsumgebung für Macintosh. Der gesamte Produktionsablauf, von der Aufnahme bis zum Hochladen des fertigen Podcasts auf einen Internetserver wird durch Übercaster abgedeckt. Mit seinen für Podcasts wichtigen Funktionen, seiner intuitiven Bedienbarkeit und seinem außerordentlich ansprechendem Design definiert Übercaster einen neuen Standard für die integrierte Podcastproduktion. Auf dem Camp wird es deshalb einen Workshop geben der "Übercaster" in allen Einzel- und Feinheiten erklären wird. "Übercaster - die komplette Podcasting-Produktionsumgebung"


    Unser treuer Teilnehmer aus dem letzten Jahr Edgar Rolli aus der Schweiz, wird auf dem Camp ein Workshop zu FileMaker Pro anbieten. "FileMaker Pro; Grundlagen für Einsteiger"
    Der Workshop wird ein Praxis-Workshop sein, der den Anfänger an die Hand nimmt und alle wichtigen Grundlagen zeigt, die zur Erstellung einer Datenbank mit FileMakerPro notwendig sind.


    Einen weiteren Workshop halten die Betreiber der sehr interessanten WebSeite www.free-mac-software.com. "Free Mac Software - ein Portal für freie Mac OS X Software - Vorstellung und Präsentation der Site mit Übersicht ausgesuchter freier Software für den MacUser". Ein sicherlich spannender und interessanter Workshop. www.free-mac-software.com



    Vom RAW zum Fine Art Print: Tools und Techniken
    Wie wird richtig belichtet? Worauf ist bei der Entwicklung von RAW-Dateien zu achten? Wieviel Color Management brauche ich? Welcher Drucker für welchen Zweck? Renaissance der Schwarz-Weiß-Bilder, Vielfalt der Materialien, Der perfekte Print - Ein Workshop zum Stand der Technik mit reichlich Hands-on von jam-finartprint


    Thorsten Lemke (Inhaber der Lemke Software GmbH) hält einen umfassenden Workshop über den GraphicConverter. Dabei werden die vielen Möglichkeiten des GraphicConverters gezeigt, besprochen und genau erklärt.

    Auch wird es erstmalig einen Workshop über CADintosh geben. Darauf haben viele gewartet. Ist es doch einer der wenigen CAD-Programme die auf den Mac laufen und dabei ist es noch absolut, auch für den Home-Anwender bezahlbar.



    Workshop zum Thema "Programmieren am Mac - eine Einführung" von Matthias Lange / macnotes.de

    Begeistert von mac at camp 2006, hat Falk Flach als Inhaber der Firma spontan dazu aufgerufen eine type gerecht berlin Camp-Zeitung zu erstellen. Auf dem Camp selbst wird er dazu in dem Redaktions-Raum, die Camp-Zeitung erstellen. Dabei werden die unterschiedlichsten Techniken und Programme verwendet. Das ganze wird eine Art Praxis-Workshop werden wo jeder Camp-Teilnehmer teilnehmen kann und die Zeitung dann vor Ort komplett mitgestalten kann.


    Die Firma "FRIEDMANN PRINT DATA SOLUTION bekannt auch unter "Photographerbook.com" wird den Teilnehmern einen Workshop über Fotobuch-Gestaltung anbieten. Dabei werden alle relevanten Prozesse angesprochen. Die Software wird ausführlich vorgestellt. Interessant wird sicherlich auch der Blick hinter die Kulissen werden, der einen genauen und interessanten Einblick in den kompletten Herstellungsprozess eines Fotobuches geben wird.
     

Diese Seite empfehlen