Mac-Beschleunigerkarte (:o( )

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von trance18bochum, 14. Februar 2001.

  1. trance18bochum

    trance18bochum New Member

    Hi Leute!

    Hab ne Frage an Euch. Ich besitze einen PowerPC 8600 mit 250 Mhz. Ich will jetzt aber mit der PowerForceG4/400 Koprozessorkarte aufrüsten.
    Erreicht mein Rechner mit dieser Karte dann die selbe Geschwindigkeit wie mit einem "richtigen" Prozessor? Treten sonst noch irgendwelche Probleme auf? Hab gehört, daß die Grafikkarte dadurch zerstört wird!
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin

    Na die gleiche wahrscheinlich nicht, da bei den neuen Macs auch das Bussytem geändert wurde.
     
  3. trance18bochum

    trance18bochum New Member

    Ist schon klar, daß die nicht 10000%ig an die echte Leistung rankommt, aber ist es denn ein sehr großer Unterschied? Was ist mit den Problemen, die angeblich auftauchen sollen ?
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Probleme vielleicht mit den Treibern, aber ich meinte eher das Du nicht die gleiche Performance erreichst.
    Solltest darauf achten das es ein gutes Produkt ist, also nicht an 20 Mark sparen.
    Bekannter von mir hat eine ProzKarte gekauft die er nie zum laufen bekommen hat, obwohl sie heile war. Nach dem Umtausch in ein teureres Modell war alles in Butter, die funktionierte sofort.

    Joern
     
  5. trance18bochum

    trance18bochum New Member

Diese Seite empfehlen