Mac Book Pro super heiß

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mukraker, 17. Juli 2006.

  1. mukraker

    mukraker New Member

    Hallo,
    habe seit dem WE mein ersten MAC.

    Das Teil wird höllisch heiß, ist das normal? Kann es gar nicht auf meine Oberschenkeln legen...


    BTW: PC auf MAC umstieg ist ja mal super tricky - drecks outlook pst-entourage
     
  2. mkummer

    mkummer New Member

    Zunächst - Suchfunktion benutzen, bitte - hier gab es schon zig Einträge zu diesem Thema.

    ZUr Sache - ja das ist normal. Drum heissen die Dinger jetzt auch PORTABLE und nicht mehr LAPTOP :)

    Für die Kontrolle der Temperatur empfehle ich die Verwendung von dem Progrämmchen CoreDuoTemp (zu finden bei versiontracker.com)
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Die entstehende Hitze ist normal, die Geräte werden nun leider mal heiss. Zum Arbeiten auf den Orberschenkeln ist das Gerät nicht gedacht, siehe Anleitung. Es ist kein Laptop, also nix mit auf die Beine legen, es ist ein Potable - das ist heutzutage ein Unterschied.

    Wenn Dir die Hitze seltsam vorkommen sollte lass es beim Händler kontrollieren. Jeder autorisierte Apple Service Provider kann Dir helfen.
     
  4. maciemosler

    maciemosler New Member

    Hallo Mukraker,

    erstmal herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß mit deinem MBP.
    Ja, diese Hitzediskussionen laufen hier schon seit einiger Zeit. Musst du nur mal die Suchfunktion benutzen - aber nicht erschrecken. :crazy:
     
  5. mukraker

    mukraker New Member

    danke danke für die schnellen Antworten.

    -----------------------------------


    gibts eigentlich die Möglichkeit das MBP zurückzugeben?

    Normal habe ich doch ein Widerrufsrecht oder so?

    Nicht das ich das vorhabe, aber sollte der Umstieg mal gar nicht klappen möchte ich nicht auf dem Gerät sitzen bleiben.
     
  6. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Es gibt doch immer wieder Leute, die glauben, sie hätten bei einem Kaufvertrag ein Rücktrittsrecht. Das ist ein IRRTUM. Gekauft ist und bleibt gekauft.
    Oder ist Dir ein Apple-Händler an die Haustür gerannt und hat so lange auf Dich eingeschwätzt, bis Du es gekauft hast? Dann hättest Du tatsächlich ein Rücktrittsrecht.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wenn Du es über's Internet bestellt hast, hast Du zwei Wochen Zeit, um das Gerät zurückzugeben. Sonst nicht.
    Gewöhn Dich erstmal dran und Du wirst sehen, daß es eine nette Maschine ist.
     
  8. mukraker

    mukraker New Member


    danke
     

Diese Seite empfehlen