Mac-Browser

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von graphitto, 19. September 2002.

  1. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hallo Web-Designer und Surfer.
    Beim Nachdenken über dieses Thema: http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=36765
    fiel mir mal wieder folgendes auf:
    Warum eigentlich werden per CSS festgelegte Schriftgrößen in allen Browsern außerhalb des IE kleiner dargestellt als im IE selbst. Kann es daran liegen, das Windows mittlerweile mit einer internen Bildschirmauflösung von 96 dpi arbeitet, während der Mac nach wie vor mit 72 dpi darstellt? Wie bekommt, wenn es so ist, der IE dann 96 dpi auf Mac hin? Und warum schaffen das die Andern nicht? Fragen über Fragen...
    gruß
     
  2. Russe

    Russe New Member

    gute fragen. die habe ich mir auch schon oft gestellt. microsoft hat intern eine 96 dpi voreinstellung.
    die einzigste möglichkiet ist, die schriftgröße im css mit pixeln zu definieren. das bringt auf allen plattformen und browsern das selbe ergebnis. problem ist nur, dass man mit windows diese schrift dann nicht im browser verändern kann so wie auf dem mac. also wieder nichts :-(

    russe

    p.s.: ich habe mal ein script angefangen, dass endlich schluss macht mit diesem schriftenscheiß auf den verschiedenen systemen und browsern. habe aber leider keine zeit mehr weiterzumachen.
     
  3. graphitto

    graphitto Wanderer

    Dank für den Tip mit den Pixeln. Schade, das Script würde mich interessieren. Vielleicht kann ich dir ja helfen?
    gruß
     
  4. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

Diese Seite empfehlen