@mac.com adresse kostenpflichtig

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von McMichael, 17. Juli 2002.

  1. McMichael

    McMichael New Member

    der klassiker schlechthin: meine @mac.com adresse kostet 50 doller im jahr!!!

    hat meine account heute gesagt ("hallo michael, noch 75 tage zum regitrieren")

    1) jaguar 162 euro (wahnsinnnnnnnn)

    2) meine mac adresse 100 dollar im jahr ...

    lg iMike, der sich wieder mal fragt, warum apple .......
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    >@mac.com adresse kostenpflichtig

    NNEEEINN!!! kann nicht sein....son blödsinn

    und jaguar kostet doch keine 162 euro...
    kauf dir denn neuen imac 17' dann kostet es nur 30 $ bzw. warte bis nach dem 24.8 mit dem kauf dann isses sogar gratis!!

    ra.ma.
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    *megagrööööööhl*
     
  4. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    >NNEEEINN!!! kann nicht sein....son blödsinn

    hm, wenn ich über http://webmail.mac.com reingehe, ist alles normal, wenn ich über http://www.mac.com reingehe kommt der "nur noch 75 tage ..."

    hm, mal sehen....

    lg iMike
     
  5. carlo

    carlo New Member

    Werde morgen meinen mac.com-account kündigen (wenn ich rauskriege, wie das geht).
    Die spinnen die cupertiner!

    >:-(
    carlo
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    ich finde das viel zu teuer und wieso soll ich mich mit einem antivirus app ködern lassen? wo es doch auf dem mac so gut wie keine viruse gibt.

    http://www.PetitionOnline.com/iTol/petition.html

    auf der site läuft eine petition gegen den krampf
     
  7. Kate

    Kate New Member

  8. SRALPH

    SRALPH New Member

    und unterzeichnet?!?

    ich hoffe, dass mein beitrag hier bissl was bewegt, denn sonst verliert apple wirklich viele kunden bei itools!

    RALPH
     
  9. Lundell

    Lundell New Member

    Die Mühe, bei denen irgendetwas zu kündigen, mache ich mir gar nicht. Ich hab genug zu tun bei allen mailing lists rauszugehen und mit einer neuen Email Adresse wieder rein etc. Egal, ob es morgen wieder gratis ist oder auch nicht, ich will kein mac.com-mail mehr. Mailadressen u.a. hab ich bei meinem Provider zur Genüge, und zwar bezahlte. Auf den restlichen .mac Schnick-Schnack kann ich verzichten.

    Lundell, obersauer :-<
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    als anhang ich ich ein virus mit auf reisen gegeben. mal sehen ob steve es merkt :))
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    wirklich...muß ich mir mal angucken...

    ra.ma.
    ;-))
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

Diese Seite empfehlen