mac.com eMail-Adresse und T-Online

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stelton, 17. November 2000.

  1. stelton

    stelton New Member

    Benutze G4 / 9.0.4 / Outlook 5.02
    Bei den mac.com eMail-Adressen muss man den SMTP Server seines Providers einstellen. OK. Wenn ich aber ne Mail von meinem mac.com Konto aus versende steht immer meine T-Online eMail-Adresse als Absender in der Mail. Wer kennt das Problem und kann mir evtl. helfen.

    Auf jeden Fall mal Danke...

    John
     
  2. Ronald

    Ronald New Member

    Einfach über einen anderen Mailserver, der den Absender nicht überprüft, schicken. Gehen soll das z. B. mit [mail.surf1.de]. Es gibt auch bei T-Online eine Möglichkeit, muß freigeschaltet werden. Ich finde so schnell aber die Zeitung nicht mehr, wo das genau beschrieben ist.
     

Diese Seite empfehlen