@mac-Cracks - Hilfe - iBook will nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macfriend, 2. Dezember 2002.

  1. macfriend

    macfriend New Member

    Moinsen. Bitte helft mir. Ich wollte gerade den neuen Treiber für das WebSuttle installiert. Dazu habe ich den alten deinstalliert und wollte neu starten. Danach startet der Rechner ganz normal - mit dem UNterschied, dass wenn der Boot-Apfel von Jaguar verschwindet und sonst OSX kommt der Bildschirm grau bleibt. Der Rechner bootet aber im Hintergrund weiter. Das merke ich, weil wenn ich den Ein/Aus-Schalter nach dem hochfahren betätige, der Rechner sich über die Enter-Taste wieder normal herunterfahren lässt. Irgendwie ist nur der Bildschirm gestört.
    Wenn ich von CD boote, dann ist alles in Ordnung und auch der Platten-Check ist in Ordnung.

    Bitte helft mir jetzt. Ich sitze hier an der Dose von meiner Freundin und warte auf eure Hilfe...

    Gruß, Andre
     
  2. Cox Orange

    Cox Orange New Member

    Kenne das Problem so ähnlich - bei mir hat das Löschen vom PRAM schon die Lösung gebracht...
     
  3. macfriend

    macfriend New Member

    Was ist denn der PRAM? Sind da nicht alle Einstellungen gespeichert. Erkläre mir das bitte mal. Und vor allem-- wie mache ich das? Weiter Folgen / Nebenwirkungen?

    Andre
     
  4. wohnton

    wohnton New Member

  5. macfriend

    macfriend New Member

    Kann ich da auch nichts kaputt machen?
     
  6. Cox Orange

    Cox Orange New Member

    Parameter Ram - das sind 64 Byte in deinem Ram, wo Mausgeschwindigkeit, Datum & Uhrzeit, Erscheinungsbild und sowas gespeichert sind.

    Wenn du das beim Hochfahren löschst, passiert nix, ausser dass du diese Sachen neu einstellen musst.

    Löschen: beim Einschalten Apfel-Wahl-P-R drücken - Startgong ertönt dann zweimal.

    Ruhig immer versuchen - damit kann man garnix kaputt machen!
     
  7. macfriend

    macfriend New Member

    Hat leider nichts geholfen. :-(
     
  8. Cox Orange

    Cox Orange New Member

    Booten von der CD funktioniert?

    Dann boote von der CD und wähle als Startvolume deinen OS 9 Systemordner aus - Passwort eingeben und dann Neustart.

    Fährt der Rechner dann unter 9 korrekt hoch?
     
  9. macfriend

    macfriend New Member

    Okay, Danke für Deine Hilfe.

    Da ich gestern meine Daten eh frisch auf meine iCube gesichert habe, habe ich mich entschieden diesen (Schreckens-)Moment für eine Neuinstallation zu nutzen. Ich hatte immer das Gefühl das bei 10.2 mit jedem Update das System schlechter wurde. Ich werde mal nun die neuesten Combi-Updates für 10.2.0 runterladen (sofern es welche gibt) und sehen, ob es dann besser wird als mit den normalen Updates.
    Ich finde es aber echt ärgerlich, denn es könnte ja schließlich ungesicherte Daten auf dem iBook sein.
    Ich hatte jetzt keine Lust, da noch 2 stunden dran rumzumachen, wenn ich das System in der gleichen Zeit wieder neu gemacht habe.

    Ich konnte durch Start mit der Wahltaste mein Classic-System nicht auswählen. Kannst Du mir sagem, wie ich das hätte anders auswählen können. Du hast was von CD geschrieben.

    Trotzdem Danke für Eure Hilfe. Ich geh mal ein bisschen installieren...

    Gruß, Andre
     

Diese Seite empfehlen