Mac/DSL

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von EPONA, 22. Oktober 2003.

  1. EPONA

    EPONA New Member

    Hallo liebe Mac-Gemeinde :)

    Ich habe folgende Frage und hoffe, daß Ihr mir helfen könnt:

    Ich nutze einen iMac mit der Version OS 10 x und habe mir gestern eine Flatrate zugelegt. Ich möchte mit DSL ins Internet, ISDN wäre auch vorhanden.

    Ich weiß leider nicht, welches Modem ich benutzen muß, um nicht immer abzustürzen. Ich hatte vorher von 1 & 1 ein Modem bekommen, mit dem ich mich zwar einwählen konnte, aber die Seiten wurden immer wieder abgebrochen.

    Wie macht Ihr das? Bzw. wo habt Ihr Euer Modem her?

    Für die Beantwortung schon einmal vorab besten Dank :D


    epo
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Mein erstes DSL- Modem bekam ich von der Telekom gratis dazu (die zeiten sind vorbei), mein jetziges DSL-Modem hab ich von Arcor gratis dazubekommen. (bin komplett Arcor Kunde)
    Beide haben auf Anhieb und ohne Probleme am Mac funktioniert. Unter OS X (ohne jegliche weitere Installation) und unter OS 9 (mit dem Engel Treiber)
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die einzigen DSL-Modems, die mit dem Mac Probleme haben, sind USB-Modems, für die es keine Treiber gibt. Wenn das Modem über Ethernet angeschlossen wird, gehts auch.
     

Diese Seite empfehlen