Mac erkennt Canon PowerShot/Ixus nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Delphin, 29. Mai 2007.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich versuche, die Bilder von einer Canon PowerShot SD550 (sehe ich das richtig, dass dieses Modell mit der Ixus 750 identisch ist?) auf einen G3-Mac mit 10.3.9 zu überspielen.
    Wenn ich die Kamera mit dem Rechner verbinde bemerkt die Kamera, dass sie mit einem Rechner verbunden ist, sie geht in einen anderen Zustand. Auf dem Rechner tut sich aber nichts.
    Das Kabel, mit dem ich die beiden verbinde, ist eines von einer Sony-Kamera. Liegt es am Kabel?
    Falls nicht: woran denn?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Was sagt der System-Profiler? Wird da ein neues USB-Device angezeigt?
    Und funktioniert die Kamera an einem anderen Mac oder PC? Theoretisch könnte auch das Kabel oder die Kamera defekt sein.

    Gruss
    Andreas

    Edit: Sehe gerade, dass Dein Problem bereits an einem anderen Ort gelöst wurde :D
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    der System-Profiler erkennt eine Canon Digitalkamera.

    Richtig, ich habe es herausgefunden. Digitale Bilder, iPhoto und der GraphicConverter erkennen die Kamera auf Anhieb, ohne dass die Kamera im Finder erscheint. Die Bilder konnte ich schon auf die Festplatte laden. Das Kabel war es also nicht.
    Das Problem waren meine Einstellungen: sowohl iPhoto als auch Digitale Bilder sollen sich nicht einschalten, wenn eine digitale Kamera angeschlossen wird. Und den GraphicConverter hatte ich gerade nicht in Betrieb. Sonst hätte es auf Anhieb geklappt.

    Vielen Dank,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen