mac-hilfe "zuwenig speicher"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von duda, 18. November 2002.

  1. duda

    duda Gast

    habe meine machilfe neu von der system-cd überspielt. wenn ich jedoch nach etwas suchen will, kommt immer die meldung: "nicht genügend arbeitsspeicher für dieses programm. beenden sie andere programme..." habe jedoch keine andere programm geöffnet. finde jedoch nirgends für die hilfe einen speicher, den ich erhöhen könnte. an was liegt das wohl? habe vor einer weile auch eine neue carbonlib installiert - hat das was damit zu tun? system os9.
    und 2.frage (die ich eigentlich an mac-hilfe stellen wollte...):
    wenn ich pram lösche, muss ich danach irgendwelche einstellungen neu vornehmen und wenn ja welche?
    danke für eure tipps.
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    zu 1. wieviel speicher hat den der mac laut "über diesen Computer" noch frei.
    zu 2. neu einstellen: das was nach dem P RAM löschen verstellt wurde. Systemuhr und evtl Startvolume, und mal nen Blick auf den VSpeicher werfen ...
     
  3. duda

    duda Gast

    700mb sind noch frei (virtueller speicher ausgeschaltet)...
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    hoppla, das ist reichlich. sitz grad an der dose aber kann man der Hilfe nicht wie einer anderen x-beliebigen applikation einfach mehr speicher zu weisen im Informationsfenster?
     
  5. duda

    duda Gast

    eben nicht, ist ein "dokument", kein programm. weiss nicht woher es "gespeist" wird. (pram-löschen hat zumindest geklappt, musste nur startvolumen neu bestimmen).
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    ist das dazugehörige Programm nicht der help viewer?
     
  7. duda

    duda Gast

    dankedankedanke!
    habe dem help viewer mehr speicher gegeben und musste die help viewer voreinstellungen und accessors löschen. jetzt gehts.
    schönen tag!
     
  8. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    zu 1 gibt es nen "unlauteren" tipp:

    mach ne kopie von dem programm, dessen speicher du nicht erhöhen kannst.

    öffne die kopie mit resedit und wandele den bestehenden dateityp in "app" um. dann geh aus resedit raus und erhöhe ganz normal in der Information den Speicher für das Programm. Dann wieder in ResEdit das File öffnen und den ursprünglichen Dateityp wieder herstellen und viola: das programm hat mehr speicher.

    Tipp: Ich hab das immer mal wieder mit der Datei "Finder" aus dem Systemordner gemacht und der Performance vom alten G3 hat das wirklich gut getan. ABER: Immer an ner kopie arbeiten und die Start-CD in griffweite, falls was falsch läuft.

    Max
     

Diese Seite empfehlen