@Mac ist verbesserungswürdig!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von baumpaul, 14. August 2003.

  1. baumpaul

    baumpaul New Member

    Was macht mann nur wenn die iDisk voll mit Bildern ist?
    Jetzt muss man sich durch die iDisk wühlen und den richtigen Ordner finden und selbst löschen. Dazu muss man auf der Mac Seite die Homepage auch löschen.

    Ist es nicht möglich ein einzelnen Bild auf der Mac Homepageseite aus einer Bilderseite zu entfernen und er löscht das Bild zusätzlich?

    Gruß
    PhB
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich denke Du erlebst das grundsätzliche Problem, was man mit jedem gemieteten Webspace hat: Irgendwann ist der voll.

    Es leigt an Dir, ob Du nur einzelne Bilder löschst oder eine ganze Webseite, denke ich.
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich sehe dein Problem nicht...

    Wenn du dir deine iDisk in den Finder holst, hast du doch Zugang zu allen Ordnern und Einzelbildern. Dann löschst du entweder ganze Ordner oder einzelne Bilder und damit steht dir wieder Speicherplatz zur Verfügung.
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    @macixus: ich glaube, baumpaul meint das so:du willst ein Bild (z.B. das Latinoklo ;) ) löschen, um Platz für andere Bilder zu machen...wenn du das Bild gelöscht hast, fehlt es natürlich auch auf deiner Seite und das ist das Problem...er will einfach das Bild gleichzeitig löschen und von der Seite entfernen.

    eine Lösung wüsste ich dafür aber nicht...

    :crazy:
     
  5. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Du könntest tatsächlich die unnötigen Bilder von der iDisk löschen und via Webzugang einfach ein neues Album mit den verbliebenen Bildern anlegen.

    Falls du die Bilder(Alben) noch in iPhoto hast, kannst du es natürlich auch offline neu gestalten, das alte Album löschen und einfach das neue (abgespeckte) Album hochladen.
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Allein für das Latino-Klo habe ich 25 MB meines kostbaren Speicherplatzes gelöscht. Das bleibt jetzt drauf! :D

    Ich vermute mal, dass du mit deiner Vermutung "er will das Bild löschen UND behalten" recht hast. Aber selbst für kleine Latinos muss man Opfer bringen.

    :cool:
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    aber good bush bleibt auch...habe ich dir sicherheitshalber schonmal die Schreibrechte entzogen...

    :bart: :rolleyes: :D
     
  8. baumpaul

    baumpaul New Member

    Was macht mann nur wenn die iDisk voll mit Bildern ist?
    Jetzt muss man sich durch die iDisk wühlen und den richtigen Ordner finden und selbst löschen. Dazu muss man auf der Mac Seite die Homepage auch löschen.

    Ist es nicht möglich ein einzelnen Bild auf der Mac Homepageseite aus einer Bilderseite zu entfernen und er löscht das Bild zusätzlich?

    Gruß
    PhB
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich denke Du erlebst das grundsätzliche Problem, was man mit jedem gemieteten Webspace hat: Irgendwann ist der voll.

    Es leigt an Dir, ob Du nur einzelne Bilder löschst oder eine ganze Webseite, denke ich.
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich sehe dein Problem nicht...

    Wenn du dir deine iDisk in den Finder holst, hast du doch Zugang zu allen Ordnern und Einzelbildern. Dann löschst du entweder ganze Ordner oder einzelne Bilder und damit steht dir wieder Speicherplatz zur Verfügung.
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    @macixus: ich glaube, baumpaul meint das so:du willst ein Bild (z.B. das Latinoklo ;) ) löschen, um Platz für andere Bilder zu machen...wenn du das Bild gelöscht hast, fehlt es natürlich auch auf deiner Seite und das ist das Problem...er will einfach das Bild gleichzeitig löschen und von der Seite entfernen.

    eine Lösung wüsste ich dafür aber nicht...

    :crazy:
     
  12. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Du könntest tatsächlich die unnötigen Bilder von der iDisk löschen und via Webzugang einfach ein neues Album mit den verbliebenen Bildern anlegen.

    Falls du die Bilder(Alben) noch in iPhoto hast, kannst du es natürlich auch offline neu gestalten, das alte Album löschen und einfach das neue (abgespeckte) Album hochladen.
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Allein für das Latino-Klo habe ich 25 MB meines kostbaren Speicherplatzes gelöscht. Das bleibt jetzt drauf! :D

    Ich vermute mal, dass du mit deiner Vermutung "er will das Bild löschen UND behalten" recht hast. Aber selbst für kleine Latinos muss man Opfer bringen.

    :cool:
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    aber good bush bleibt auch...habe ich dir sicherheitshalber schonmal die Schreibrechte entzogen...

    :bart: :rolleyes: :D
     
  15. baumpaul

    baumpaul New Member

    Was macht mann nur wenn die iDisk voll mit Bildern ist?
    Jetzt muss man sich durch die iDisk wühlen und den richtigen Ordner finden und selbst löschen. Dazu muss man auf der Mac Seite die Homepage auch löschen.

    Ist es nicht möglich ein einzelnen Bild auf der Mac Homepageseite aus einer Bilderseite zu entfernen und er löscht das Bild zusätzlich?

    Gruß
    PhB
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich denke Du erlebst das grundsätzliche Problem, was man mit jedem gemieteten Webspace hat: Irgendwann ist der voll.

    Es leigt an Dir, ob Du nur einzelne Bilder löschst oder eine ganze Webseite, denke ich.
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich sehe dein Problem nicht...

    Wenn du dir deine iDisk in den Finder holst, hast du doch Zugang zu allen Ordnern und Einzelbildern. Dann löschst du entweder ganze Ordner oder einzelne Bilder und damit steht dir wieder Speicherplatz zur Verfügung.
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    @macixus: ich glaube, baumpaul meint das so:du willst ein Bild (z.B. das Latinoklo ;) ) löschen, um Platz für andere Bilder zu machen...wenn du das Bild gelöscht hast, fehlt es natürlich auch auf deiner Seite und das ist das Problem...er will einfach das Bild gleichzeitig löschen und von der Seite entfernen.

    eine Lösung wüsste ich dafür aber nicht...

    :crazy:
     
  19. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Du könntest tatsächlich die unnötigen Bilder von der iDisk löschen und via Webzugang einfach ein neues Album mit den verbliebenen Bildern anlegen.

    Falls du die Bilder(Alben) noch in iPhoto hast, kannst du es natürlich auch offline neu gestalten, das alte Album löschen und einfach das neue (abgespeckte) Album hochladen.
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Allein für das Latino-Klo habe ich 25 MB meines kostbaren Speicherplatzes gelöscht. Das bleibt jetzt drauf! :D

    Ich vermute mal, dass du mit deiner Vermutung "er will das Bild löschen UND behalten" recht hast. Aber selbst für kleine Latinos muss man Opfer bringen.

    :cool:
     

Diese Seite empfehlen