Mac Mini 17 Watt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rootzone, 1. März 2006.

  1. rootzone

    rootzone New Member

    Hi alle,

    der alte Mini braucht 17 Watt im Normabetrieb - darum verwende ich ihn als ständig laufender Mail-Client und Musik-Server.

    Weiss jemand wie es mit den neuen Minis ausssieht? Ich habe etwas von 100 Watt gehört - was einen der Vorteile des Minis kosten würde.
     
  2. Fadl

    Fadl New Member

    17Watt?
     
  3. rootzone

    rootzone New Member

    Jupp. So stehts im Datenblatt: 35 W max, 17 Watt Normal, 7 Standby. Der alte wohlgemerkt.
     
  4. Hellcat

    Hellcat New Member

    Auch selbst mal getestet? Ich glaube nichts, was ich nicht selbst gefälscht habe... oder so ähnlich...
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Mein Mini (1.42er) eiert so mit knapp 30W Aufnahme am Netzteil bei Vollast umher, sehr sparsam. Im Leerlauf so ca. 20W

    Die 100W beziehen sich sicher auf die Maximalleistung des Netzteils, das hat überhaupt nichts mit der tatsächlichen Stromaufnahme zu tun. Wird immer gern verwechselt, da die Hersteller nie die Verbrauchswerte angeben.

    Im Bereich um 50W für den DualCore dürfte es liegen (geschätzt)

    Ein 500W Netzteil kann theor. max 500W liefern, der Rechner nimmt aber nicht mal annährend so viel im Betrieb.

    Eine 100W Glühbirne hingegen hat tatsächlich immer (weil sie kann nur ein oder aus sein) ca. 100W
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Nach den Daten im US Store soll er max. 110 W aufnehmen. Mehr steht da auch nicht. Im Normalen Betrieb wird er sicher wesentlich weniger brauchen.


    Gruss GU
     
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Genau, diese 110W haben überhaupt nichts mit der tatsächlichen Stromaufnahme zu tun.
     
  8. Hellcat

    Hellcat New Member

    Na jetzt müssen die Preise für den „alten” Mini ja purzeln! Da werd ich gleich mal in eBay reinschaun.... Wollt eh schon immer einen haben!
     
  9. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Ich denke das Netzteil wird die liefern können für den Betrieb von USB und FireWire Geräten. Die Frage ist auch ob Motorola und Intel die TDP bei den Prozessoren ähnlich definieren. Bei gleicher Definition wären beim neuen so 10 Watt Mehrverbrauch drin. Es kann aber auch sein, dass ein G4 mit 20 Watt TDP gemäß Intel Definition 12 Watt TDP entspricht. Dann würde der Yonah DC gemäß Motorolas TDP (zur Vergleichbarkeit) 45 Watt maximal benötigen, womit die 100 Watt mit FireWire und USB Geräten schon hinkäme.
     
  10. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hallo,


    habe mir gestern den MacMini DualCore gekauft.

    Strombedarf:

    Standby/Schlafen 8W
    Desktop, CPU im Leerlauf 30W
    CPU unter Last 40W

    Er liegt also um 10W höher als mein Single 1.42 G4. Die Geräuschkulisse ist annehmbar auf bekanntem Niveau, der Lüfter ist allerdings bislang nur im Leerlauf gewesen und hat noch nicht hochgedreht.

    Man kann ihn übrigens auch prima mit der FrontRow IR Fernbedienung Schlafen/Aufwachen lassen

    Rosetta ist eine echte Krücke, sollte man MEIDEN, bzw. noch beim G4/G5 bleiben.
    Native Programme laufen ganz ordentlich fix.

    Der alte G4 MacMini ist nach wie vor ein genialer Server für einfache Dinge, klein, leise, sparsam und gar nicht so langsam. Ich werde meine beiden G4 Minis nicht verkaufen, die Dinger sind klasse !
     
  11. 6699

    6699 New Member

    Ja, der Mini hat schon was. Vor allem der "alte" ist im Stromverbrauch unglaublich sparsam. Die Rechenleistung des Neuen wird bei dem DualCore sicher noch deutlich höher liegen, natürlich v.a. bei nativen Programmen. Da ist der Mehrverbrauch von 10 W doch absolut in Ordnung! Allerdings finde ich die Graphik-Lösung -gerade bei dem Neuen- schon unglücklich. Viele Nutzer wollen ja doch einmal ein 3D-Spiel nutzen. Wenn das jetzt schon sehr eng ist, wie sieht es dann bei zukünftigen Spielen aus?

    Als kompakter Desktop-Rechner, den ich auch an die Arbeit mitnehmen kann (und dort an die vorhandene WIN-Peripherie anschließe) ist er aber echt klasse -egal ob alt oder neu. Und als mail- bzw. Musik-Server ist dieses leise, kompakte und stromsparende Teil doch einfach perfekt!
     

Diese Seite empfehlen