mac mini bei Chip

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von maceddy, 2. Februar 2005.

  1. maceddy

    maceddy New Member

  2. Marks.

    Marks. New Member

    Echt klasse - fehlende Erweiterungsslots als Minuspunkt- hätte Äpple nicht noch den 8*AGP-Steckplatz in die linke Seite integrieren können?
     
  3. thosiw

    thosiw New Member

    Tja, wer kann schon erwarten, dass die Chip mitdenkt.
    "Das 5 Zentimeter hohe, gebürstete Aluminiumgehäuse (Kantenlänge: je 16,5 cm) mit seinen abgerundeten Ecken und der milchig-weißen Kunststoff-Abdeckung ist eine Design-Offenbarung."
    Da muss man schon bemängeln, dass das Ding keine Erweiterungsslots hat. Also Apple: Bei der Revision2 unbedingt 2PCIe Steckplätze einkalkulieren, die Chip will das!
    "Dieser kleine Computer ist nicht für Spiele ;( und rechenintensive Grafikanwendungen ausgelegt." Same procedure as everyday! Oh Gott, wie hab ich es nur geschafft, selbst aufwendigste Grafikanwendungen ohne Einschränkungen auf einem G4 QS 867 auszuführen.

    Thosi
     
  4. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    dennoch sind 75% von dem Produkt überzeugt, dass können ja nicht nur Apple Leute gewesen sein, die da gedrückt haben. :D
     

Diese Seite empfehlen