Mac mini ist doch klasse !

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macmix, 11. Januar 2005.

  1. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    ich finde den Mac mini klasse !

    Es gibt Leute, die wollen nur surfen, Bilder von einer Digitalkamera speichern und anschauen, mal eine DVD schauen, MP3 verwalten , CD brennen und ein bisschen Office betreiben.

    Für all das reicht der Mac mini doch. Flüsterleise dazu...was will man mehr.

    Es gibt ja auch Menschen, die nicht professionell am Computer arbeiten.

    Gruss Macmix
     
  2. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Da gibts aber PCs, die mehr drauf haben und bei weitem billiger sind. Für die, die unbedingt einen Mac haben wollen, ist diese Lösung allerdings OK.
    Mir gefällt er jedenfalls sehr gut. Auch der iPod shuffle. Wobei der für mich unbrauchbar ist, da ich die Abfolge meiner Lieder gerne selbst steuere...
     
  3. Na ja, ein bisschen mehr kann man damit schon machen. Musik zum Besispiel. Filme, Animationen, Webseiten gestalten. Programmieren geht damit auch. Und Win und Linux kann man auch unter Virtual PC damit installieren. Die Leistung ist grösser als die Brummschädel G4-Tower.
     
  4. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Na, dann bring mal ein Beispiel, wo ein PC mit Windows Professional und einer 32 MB Grafikkarte, 40 GB HD USB 2.0 FiWi usw für unter 500 EUR zu haben ist.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Kein Audio-In.

    Und das im Zeitalter von digital hub…
     
  6. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Musste nicht lange suchen: http://www1.atelco.de/6obPMsaXC8XiaZ/2/articledetail.jsp?aid=3922&agid=189 (ich hoffe, der Link geht, da es nach einer Session aussieht). Kauf dir noch Windows dazu und du bist bei unter 500.
    Letztes Wochenende habe ich eine vergleichbare Konfiguration bei Mediamarkt gesehen, die hat inkl. Windows 430€ gekostet.
     
  7. "Kein Audio-In."

    Gut, ich dachte da auch eher an Tools für den Mac und die Tastatur als Instrument. Sicher, nix für Profis...
     
  8. Macmix

    Macmix New Member

    Das meine ich ja. Geht ja nicht um PC.

    Gruss
     
  9. Macmix

    Macmix New Member

    Jetzt konnte ich vorher mal in den Store - vorher war die Seite " down " :
    Was wirklich der Witz ist : Wenn man Ram und grössere HD plus Airport will und evtl. noch Maus + Tastatur dazu, ist man schon bei 900 € ....:angry: schade.
     
  10. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    ich habe mal durchkalkuliert:

    größere Platte, 512 MBRAM, Airport, Tastatur und Maus= €806.

    Dafür gibt es aber noch iLife und diverses dazu.

    Mit Airport und, und... sind auch PCs nicht viel billiger.
    Mit dem Mini hat man aber einen Rechner mit System, Erweiterungen, Zubehör und Apps aus einem Guß.

    Gruß Pahe

    PS:
    Wer sich eine Dose mit Windoof von einem Hersteller der einen Monat nach Auslieferung schon nicht mehr existiert kaufen möchte, mag dies tun. Dann kann er wenigstens als Haupt- oder Freizeitbeschäftigung Viren, Trojaner und Würmer verarbeiten während der Mac Mini Käufer seine mit iWorks erzeugten Präsentationen zum Besten gibt.
     
  11. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Ich finde das Gerät genial, auch wenn ich sagen muss das ich ganz insgeheim gehofft, aber nicht damit gerechnet habe das er tatsächlich kommt.

    Ach heute ist ein schöner Tag.....
     
  12. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    kein FiWi, keine Grafikkarte, sondern nur Chip auf Motherboard (Grafik-Ram wird vom Arbeitsspeicher verteilt), Windows Professional kostet 150 Euro ohne Rechnerkauf, keine Angabe zu USB 2.0.

    Und nicht zuletzt: Diese Schrottrechner sind so was von laut, da war der Quicksilver ein laues Lüftchen im Vergleich.
     
  13. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    Also ich finde den mac mini auch genial. Klar, für nen normalen Rechner ist er zu "schwach", aber für nen Zweitrechner, wäre er doch ideal.
    Für meine Eltern wäre er zum Beispiel auch bestens geeignet. A bißerl Surfen, Bilder von der Digicam verwalten, emails alles schön und gut ohne lästige Viren und Trojanerplagerei! Die bräuchten auch kein Airport oder ne größere Platte....

    Schon allein, weil das Ding so unglaublich klein ist, will ich einen haben ;)

    Ach ja, und für den Preis bekommt man natürlich auch Win-System, aber dann wirklich nur alten Schrott mit am besten noch Grafik UND Sound onboard! Und kein Billigrechner kommt bei einem Lautstärketest in diveresen Computerzeitschriften gut weg. Also damit könnte man nicht in Ruhe einfach mal ne DVD gucken.

    Hach, was soll ich sagen, ich find den Mac mini schön ;).


    Der ipod shuffle allerdings hat mich auf Anhieb nicht so überzeugt, da ich schon gern nen Display auf meinem Mp3-Player haben möchte. Allerdings wäre er für Sportaktivitäten wirklich bestens geeignet!
     
  14. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Also ich bin auch etwas enttäuscht von den Spez. des MiniMac (wenn auch nicht überrascht, Standardmässig genügend RAM einbauen – DAS wäre für Apple wirklich revolutionär!)

    Ich glaube halt das sich neue Marktanteile nicht mit Statements wie "... seien wir mal ehrlich für das bisschen Surfen reicht das locker" sondern eher mit Sprüchen wie" der hat hier 10 MB mehr und da den XYZ, und tiefer ist er auch noch!!" erzielen lassen. Die DAU/Konsumenten werden von den jeweiligen Verkäufern in Mediamärkten auch nur die Vergleiche von Festplatten, Grakas usw. zu hören bekommen. Und da stellt sich Apple mal wieder hinten an...
     
  15. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Weil ichs grad lese:
    Ich werde freilich auch versuchen das Teil meinem Vater einzureden, der will sich demnächst was neues zulegen, da sein (ur-) altes Win Laptop nicht mehr ganz so zeitgemäß ist!!!

    Der Flash-I-Pod ist sehr geil, wenn ich nicht schon einen großen hätte, würde ich da sicher schwach werden! Vielleicht bekommt meine Frau einen zum Geburtstag :)
     
  16. RaMa

    RaMa New Member

    ja klasse teil...
    und universal einsetzbar...
    ich such schon lang einen rechner der ausreichend leistung besitzt um als M/LAMP entwicklungsserver durchzugehen aber dennoch kaum platz braucht und leise ist.

    mal schauen wie er sich im dauerbetrieb macht.

    ra.ma.
     
  17. suj

    suj sammelt pixel.

    ich hätte mal meinen Eltern besser keinen gebrauchten G4 iMac besorgt, sondernf au diesen gewartet! Dann hätte ich mein Formac abstoßen könnnen und jetzt einen Grund, mir ein 23''display zu kaufen.

    ;) :crazy: :D
     
  18. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Also noch mal: Schlecht finde ich das Teil bestimmt nicht, nur finde ich ihn nicht gerade billig.

    Etwas mehr RAM, ein SuperDrive, AE, dann noch Maus/Tastatur und ein Display und ich befinde mich schon im Bereich des kleinsten iMac G5. Mit dem fahre ich besser, weil ich den besseren Prozessor habe. Das beste Preis/Leistungs-Verhältnis hat man immer noch mit dem eMac.
     
  19. Haegar

    Haegar New Member

    ..aber wie auch schon von anderen gesagt, viele haben ja schon eine tastatur, maus und monitor, da ist es vielleicht für viele iPod-PC-Besitzer schon reizvoll, auf den mac zu switchen, allein wegen dem Format und Design, was dann neben dem ipod auf dem Schreibtisch steht...

    :sabber:
     
  20. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Stimmt schon, aber ich würde *nie* einen Mac ohne Apple-Tastatur/-Maus benutzen. Das wäre ja der ultimative Stilbruch. Außerdem sind noch viele Tastaturen/Mäuse mit PS2-Anschluss im Umlauf und die werden meines Wissens gar nicht vom Mac unterstützt.
     

Diese Seite empfehlen