Mac Mini sabotiert mich - will mich nicht rein lassen!? ;-(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gonzo1411, 28. Mai 2010.

  1. gonzo1411

    gonzo1411 New Member

    Wenn ich den Mini anschaltet kommt folgendes:

    /etc/master.passwd: No such file or directory
    -sh-2.05b# CSRHIDTransitionDriver: :stop
    IOBluetoothHCIController: .start Idle Timer Stopped

    Weiss jemand bescheid - was nun geht oder zu machen ist oder ..?!

    Grüße

    Frank:frown::confused:
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo Frank und Willkommen im Forum,

    es sieht so aus als ob bei Dir wichtige Systemverzeichnisse bzw. Aliase gelöscht, beschädigt oder die Zugriffsrechte "verbogen" sind, z.B. durch Zugriff mit einem anderen OS auf die Partition.

    Nun gäbe es die Möglichkeit im abgesicherten Modus zu starten und zu versuchen dies mittels einer Reihe von Terminal-Kommandos zu reparieren.

    Alternativ kann man von der System-DVD starten und zunächst versuchen die Zugriffsrechte zu reparieren bzw. eine Reparaturinstallation machen. Die beste / schnellste Vorgehensweise hängt von deiner OS Version ab.

    Welche Version von OSX setzt Du ein?

    LG

    Volker

    Edit: Vielleicht hilft dieser Support-Artikel: http://support.apple.com/kb/TA20809?viewlocale=de_DE
     
  3. gonzo1411

    gonzo1411 New Member

    den MigrationsAssis vom Mini auf ein Notebook gezogen und es nicht sooooo ordnungsgemäß abgeschalten!
    Seitdem aber mit dem Book gearbeitet aber nun mit dem Mini sichern will.
    Ich habe das 10.4. oder sogar 10.41. drauf.

    Grüße

    Frank
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

    Also vermutlich durch Abwürgen beim externen Zugriff System-Dateien zerschossen.

    Unter 10.4. würde ich drüber installieren mit der Option Installieren und Archivieren.
    Normalerweise stellt diese Methode das System wieder sauber her.
    Solltest Du etwas vermissen, dann findest Du es im Ordner "previous System".

    Wenn Du noch einen zweiten Mac zur Verfügung hast könntest Du auch folgendes versuchen:

    Verbinden der Macs mittels Firewire und den Mini im Target-Mode booten (die Taste "T" beim Einschalten gedrückt halten).

    Danach installieren des 10.4.11 Combo update vom zweiten Rechner auf den Mini. Ich bin mir nicht sicher ob hierzu beide Rechner über die gleiche Version des OS verfügen müssen.

    Bei der Installation des Combo-Updates werden weite Teile des OS neu geschrieben und vielleicht werden so die defekten Dateien repariert.
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

    BTW: Mittels Target-Mode könntest Du die Daten zunächst erst mal sichern bevor Du Dich an die Reparatur machst.
     

Diese Seite empfehlen