Mac Mini Speicher PC kompatibel ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Firekuschel, 30. Oktober 2005.

  1. Firekuschel

    Firekuschel Wiesoweshalbwarum ?

    Hallo

    wollte mir nach langer Überlegung bald einen Mac Mini zulegen. Möchte den kleinen nachträglich mit 1 Gb bestücken. D.h. ich hätte dann einen 512er Riegel übrig. Ist der Mini Speicher PC kompatibel ??? Dann würde ich ihn in meinem PC verbauen...
     
  2. Macroskop

    Macroskop New Member

    kommt darauf an was für einen pc du hast. wenn deine dose ddr ram unterstützt - ja, das geht! habe ich auch gemacht...
     
  3. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Frevler! :biggrin:
     
  4. marianwosnitza

    marianwosnitza New Member

    Für einen MAC mini Neuling:
    - Kann ich den Hauptspeicher selbst aufrüsten (ich weiß, Apple sagt nein)
    - 1 GB ist das Ziel. Wo kaufe ich den Speicher? Habe ich dann den jetzigen Speicher (512MB) übrig?
    Danke.
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Die neuen Intel MacMinis haben SO-DDR2 Rams, das sind kleine Riegel wie in neuen Notebooks.

    Diese sind im Dosen Laden kaum zu bekommen (noch), da zu neu.
    Aber ja, Ram ist Ram, das kann man auch im DOSen Laden machen.

    Kauft aber kein no-name Ram, oder "Infineon" Ram wenn da bloß nur die Chips drauf sind.

    Kauft Kingston, Samsung, oder eine andere Marke bei dem der komplette Riegel vom Hersteller kommt. Grad gestern habe ich 2 DDR Riegel für meinen iMac gekauft.
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Wenn du den Mac mini öffnen kannst, dann kannst du auch den RAM wechseln. (Anleitungen zum öffnen gibt es viele.)

    Hier noch der RAM-Typ, den du kaufen musst:

    PC2700 DDR333 SDRAM

    (PC3200 sind auch unterstützt, arbeiten jedoch nur mit 333 MHz)


    Gruss GU
     

    Anhänge:

    • $RAM.jpg
      Dateigröße:
      48,1 KB
      Aufrufe:
      295
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    In meinem Mini stecken SO-DDR2 Dimms, PC2-5300 667Mhz (hatte ihn grad gestern offen und festgestellt das eine ganz neue Airport Karte statt der bishergen drinsteckt)

    Das Ram ist schwieriger zu wechseln, da man noch die Laufwerke ausbauen muß, deutlich fummeliger als beim alten. 4 Schrauben und 2 Kabel wollen beachtet werden, sowie ein Flachbandkabel. Seid vorsichtig
     

Diese Seite empfehlen