Mac mini1,83: größere Festplatteeinbauen!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chance, 22. Dezember 2006.

  1. Chance

    Chance New Member

    Morgen Leute,

    kann man eine herkömmliche 250GB Festplatte ohne Probleme in den Mac Mini 1,83 einbauen, oder sind die irgendwie auf 160 GB beschränkt bzw. gibt es für die Minis nur eigene, kleine Festplatten???

    2. Frage: funzen denn auch Arbeitsspeicher eines G4 QS im Mac Mini??

    Grüße Chance
     
  2. mac123franz

    mac123franz New Member

  3. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Nein, geht leider nicht so einfach :(

    Der Mac mini hat intern eine 2,5"-Festplatte, nicht 3,5", wie in Desktops üblich.

    2,5" Platten sind zu erschwinglichen Preisen mit 100 bzw. 120 GB erhältlich, alles Größere ist sehr teuer, da noch sehr neu.

    Alternative: eine externe 3,5"-Festplatte (schneller und billiger) über Firewire anschließen, da gibt es auch Gehäuse im Mac mini Design zum übereinanderstapeln.

    P.S. Mist! Nur zweiter ;)
     
  4. Kar98

    Kar98 New Member

    Fushitsu hat gerade eine passende 300GB-Platte im Zwoeinhalb-Zoll-Format vorgestellt. Die MHX2300BT ist aber erst ab Februar erhältlich.
     

Diese Seite empfehlen