MAC mit Futures High-Tech-Mac

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Kritiker, 17. Januar 2005.

  1. Kritiker

    Kritiker Gast

    Hello


    wie ists leute
    habt ihr mal sowas getestet..

    Den mac als Haus-Schaltzentrale zu gebrauchen
    Der Mac ist ja Wunderbar wenns umstabilität geht...meiner da geht ja 24h non Stop...mein Cooler G5 2x2.5 Ghz..

    thja wieso eigendlich

    hier die Antwort

    Ich nutze das X10..Homeautomatisierung

    Schaut euch mal um
    http://www.intellihome.be/

    Als Software gibts da verscheidene programme...u.a. Indigo
    http://www.perceptiveautomation.com/indigo/

    oder andere

    ich kann sogar ein Plan meiner Wohnung oder Hauses machen
    und per Touchscreen
    http://www.trolltouch.com/

    die wandeln den eigenen Monitor oder iMac G5 um..

    hab es selber getestet und ich bin damit zufrieden
    Ich brauche nur ein Wort zusagen und der G5 in meinem Dachboden erledigt das...
    oder ich hab die kontroll Monitore in jedem Raum die mir das Schalten oder bewältigen..

    Ist schon Cool was der MAC so alles kann

    Hat da jemand erfahrung damit..?
    wie ists
    Probiert mal aus..
    Das X10 System ist wirklich sehr gut...
    nichts Hengt nichts geht Kaputt...naja....alles COOL..
    sogar meine Eier Kocht mir mein MAC od mein Kaffee

    sobald mich das itunes weckt
    (immer der G5 oben im Dachboden)
    schaltet sich Gedämpft das Licht ein...kein Problemchen mit Indigo
    dann schaltet automatisch x-10 der Eierkocher ein und der Kaffeautomat
    ich brauche mir das alles nur zu holen...Fertig
    Meine Schalusien gehn Automatisch auf...X10
    Ah..vergessen...die heizung am Morgen in dem Räumen indem ich mich aufhalte..die werden Logischerweise 30 min vorher beheizt..X10
    Indem ich mein Frühstück mache...kann ich meinen Screen (Plasma Panasonic TouchScreen) im Esszimmer starten und per
    G5 (Dachboden) ElGato meine aufnahmen direkt ansehn
    oder Fernseh schaun...oder ins Internet gehn...
    Thja...alles vom Frühstücks-Tisch aus
    Telefonate werden vom Mac entgegengenommen und im Menu abgerufen...damit ich dann antworten kann...
    MIC sind in jedem Raum ausgelegt damit ich ohne weiteres mit Hilfe vom MAC Telefonieren kann...egal wo ich mich aufhalte
    Mann kann sogar VideoFonieren...da die Cam in jedem Zimmer sind...
    Dies alles macht X10 Intellihome mit G5 oder auch weniger
    mit bischen Grips und Geschickt kann das jeder

    Sicherheit ist auch da

    Intellihome.be/IH8500 INCONTROL PLUS
    da ich 8 Cam in den Räumen verteilt hab...
    und mit dem MAC per SchaltZentrale X10 verbunden hab

    Auf der InControl haubtseite findet man ein PlugIn für PocketPC der immer mit dem Plus Center im Haus verbunden wird...und man da von jedem Ort der Welt aus sein eigen-Hab und GUT kontrollieren kann (Die Frau auch) hihihi

    Ist HighTech dies alles
    ich denke nicht
    MAC ist Wirklich...ist ein HighTech Stückchen.
    X10 ist auch Wirklich HausTechnik usw
    Incontrol ist auch da

    jederman kann sich das selberzusammenbaun

    ich jedenfalls Geniese diese Technik
     
  2. SC50

    SC50 New Member

    Das ist ja auch ein Computer und kein Sitzmöbel.
    Manche Leute kommen auf Ideen.

    :confused:
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    Ich hab mich grad gefragt ob "Schalusien" ein Nachbarland von Andalusien ist...
    :confused: :confused:

    :D

    Tja - schön... Aber diese nervigen Zwischenstecker überall... Gibts das ganze auch mit Anbindung an die mittlerweile immer mehr verbreiteten "Bussysteme" (EIB)???
    Und wie kommt man auf die Idee, einen G5 auf den Dachboden zu stellen???
    :rolleyes:
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Also ganz offensichtlich kann der G5 auf dem Dachboden noch nicht für Dich tippen. ;)
     
  5. RSC

    RSC ahnungslose

    Big Brother watching you...


    Waaaahnsinn....

    und ich dachte, G5 ist fürs Arbeiten gut...
     
  6. RSC

    RSC ahnungslose

    Frag dein Mac, ob er dir Deutsch beibringen kann... Intelligent genug ist er ja...
     
  7. graphitto

    graphitto Wanderer

    Vielleicht solltest du dich statt »Kritiker« »Lobhudler« nennen. Aber Vorsicht! Lobhudeln ist ein sehr altes deutsches Wort. Um es recht zu genießen bedarf es mehr als rudimentärer Kenntnisse deutscher Sprache.

    gruß
     
  8. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Ich tippe mal, daß Deutsch nicht die Muttersprache von Kritiker ist. Sollte dem so sein, finde ich seine Deutschkenntnisse recht beachtlich.

    Also nicht vorschnell urteilen...

    :)
     
  9. RSC

    RSC ahnungslose

    Ich darf das! :devil: Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Habe selber erst vor 10 Jahren gelernt...
     
  10. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Was Du nicht alles darfst...

    :D :D :D
     
  11. graphitto

    graphitto Wanderer

    Und ich hab auch erst vor 25 Jahren mühsam von Säggsch auf Deutsch umgelernt. :D

    Und wenn sich einer Kritiker nennt um hier lobzuhudeln dann hat er nicht nur mit dem Deutschen Probleme. :rolleyes:

    gruß
     
  12. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Jetzt laß ihn doch, wenn es ihm Freude bereitet...

    ;)
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Und dafür kannst Du es auch schon sehr gut, wie ich finde. Da muss Kritiker noch lange dran arbeiten, um auf Deinen Level zu kommen.
     
  14. Kritiker

    Kritiker Gast

    HOW HOW HOW

    ich bin seit die Apple den Farbigen MAC rausgebracht hat dabei
    und eigendlich jedes MACWELT Heft im Regal stehn

    da mein MAC im Dachboden ist, ist nur dazusagen dass ich mehrere besitze.. nur der im Dachboden der G5 der macht mein HAUS und sollte eigendlich nicht absaufen...sonnst komm ich nicht mehr bei der Türe rein

    also rumspielen kann ich mit anderen Computer im Computerzimmer...Probiert mal

    Sagt mir dann mal obs Erwähnenswert ist sowas zusammenzusetzen...Deutsch lernte ich in der Schule...nur schreiben tue ich nicht mehr Viel...das macht der MAC für mich

    das wenige was ich brauche

    Lobenswert ist der MAC auf jedenfall...sicherlich die Leute auch, die damit umgehn können,

    Kritiker nur deshalb da hier im Board wenige sind die solange dabei sind wie ich und vieles nur Blötsinniges ist...darum verwendet man ein ChatProgram

    Die MACwelt sollte eine Spalte einrichten wie Geplabere
    und eine Spalte für Profies


    ich kann sagen und hab gesehn wie die MACWELT seis MACWELT HEFT und MACWELT Computer sich aufgebaut hat und gemeistert...in der Grossen WindowsWelt auf jedenfalls ein Grosses PLUS
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … also in etwa so?
    +
     
  16. Kritiker

    Kritiker Gast

    X10 ist ein Protokoll das ausschlieslich von den AMIS kommt
    das EIB ist eigendlihc für den EU standart gedacht...


    ja nur das X-10 kann sich jeder leisten und ausbaun wies einem gefällt...das EIB hat noch viel zu lernen und ist ja Schweine Teuer

    wenn man die Schalttafel eines neu gebauten hauses miteinplant..und die X10 auch mit kalkuliert...dann braucht man keine zusätzlichen stecker irgendwo in den räumen...wie Lichtschalter usw
    nur einen Stromstecker am boden damit man Staubsaugen kann oder ein Luftzufur Rohr der im keller Landet und jeden Raum so ein rohr fliest

    Denn darum ist mein G5 im Dachboden und nicht im Keller
    Der Dachboden ist als schaltzentrale für das Ganze haus gedacht..ja ich hätte auch einen PC anschliesen können...aber immerhin hab ich da die Software gesehn..die ich nicht verwenden kann...denn immerhin laut Studien wenn der PC 20 SEC ohne Virenschutz im internet einlogt...dann ists OUT

    Mein MAC im Dachboden der hat auch ein RackFestplatten System mit ICY-Box zusammengesetzt Firewire anschluss und insgesammt 3TB HD...die ich dazu nutze Video-Aufzunehmen-Gamen-Surfen- und meine Frau haubtsächlich dann auf dem Monitor in der Küche ihre Rezepte zu speichern

    In jedem Raum ist ein Monitor und jeder Monitor an dem G5 geschlossen...mit hilfe von VideoIn

    Jeder der ein HAUS Baut oder eine Grosse wohnung hat...und Gang klein Bischen Modern ist...der ist damit sehr gut vertraut
    und das hier von mir geschreiben kennt dies einer schon

    Mal sehn ob ich da eine Kluge antwort geschreiben bekomme

    Meine Frage daher lautet nur
    WIE gut kann so ein System nochwerden
    Wieviele Sachen kann man noch anschliesen und Probieren
    X10-Intellihome .... Incontrol....G5
     
  17. RSC

    RSC ahnungslose

    Nnnnaja...
    Manche sammeln Ferarris und Lamborginis und lassen diese Flitzer in der Garage stehen... und benutzen ab und zu als Kinderwagen.
    Manche kaufen Dual G5, stellen es auf den Dachboden... und lassen den Rechner als Battler arbeiten.
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Du bist registriert seit dem 14.01.2005, Du Pappnase. So lange kannst Du also gar nicht dabei gewesen sein, oder möchtest Du uns allen Ernstes erzählen, daß Du hier seit Jahren dabei bist und noch nie einen Beitrag geschrieben hast? :party:

    Und der Smalltalkbereich, wie der Name schon andeutet, ist hier die Laberecke, alles andere dreht sich um den Mac und um die Problemchen, die man damit hat.
     
  19. sad mac

    sad mac New Member

    jezt nuss ich uach was blötsinnikes saken: ihc glaubder verarrsht usn :party:
     
  20. RaMa

    RaMa New Member

    nichts destrotrotz finde ich dieses system toll
    ich will sowas auch mal haben.
     

Diese Seite empfehlen