Mac mit PC verbinden ??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dewiedirk, 11. März 2004.

  1. dewiedirk

    dewiedirk New Member

    Hallo !
    Kann mir jemand sagen, ob ich über ein sogenanntes "Datenübertragungskabel" bzw. ein "Netzwerkkabel" einen Mac ( G3 beige, OS 9.2, USB Karte ) mit einem PC ( Windows 98 SE , USB Karte ) verbinden kann , um Daten hin und her zu schieben ?
    Ich weiß, das ist nicht üblich ( eigentlich auch verpöhnt !), aber für mich wäre es von Nutzen !

    Danke im Vorraus,

    Dirk
     
  2. baumm

    baumm New Member

    Hallo Dirk,

    das scheint schon ein echtes Problem zu sein, mit dem ich mich nun auch schon seit einem halben Jahr herumschlage.
    Ich möchte gerne mein altes PC Notebook mit meinem iMac G4 verbinden, um dann über das Notebook meinen Laserdrucker nutzen zu könne. Bislang konnte mir da aber auch niemand helfen.
    Es hängt wohl auch mit dem Betriebssystem zusammen. WIN XP home Edition kann es definitiv nicht; ich versuche demnächst XP Pro, damit soll es angeblih gehen. Lass mal von Dir hören, wenn Du was rausgefunden hast.

    Matthias
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Ein USB-Netz ist schon zwischen 2 Winows-Rechnern mit unterschielichen Windows-Versionen ein wacklige Geschichte. Dass sich ein Mac-USB-Netzwerk-Treiber mit einem Windows-Netzwerktreiber versteht, glaube ich nicht.
    Mit Ethernet klappt das gut. Kannst du das deinen beiden Rechnern nicht beibringen?
     
  4. baumm

    baumm New Member

    Wie geht das?

    Ich habe es schon mit einem Switch versucht. Es wird auch etwas angezeigt, aber das war's.
     
  5. kleinerTiger

    kleinerTiger New Member

    Hallo dieses Thema ist in dieseme Forum bestimmt schon hundert Mal erörtert worden, dafür bietet sich die Suchfunktion geradezu an.

    Aber um auf die schnelle noch mal kurz was dazu zu sagen:

    Mac und PC verbinden ist seit 10.3 überhaupt kein Problem mehr. Unter dem 9er System bieten sich diverse Programme an z.B. Dave und MacSoho oder PCMaclan ( einfach mal in die Suche eintippen )

    Ein Switch macht es nicht leichter, der verteilt nur, besser wäre ein DHCP Server/Router z.b ein WLAN Router für 50 Euro ( ja das gibts schon z.b. von d-link di514 ) der hat auch ethernet ports.

    Alle Rechner mit dem Router verbinden, den Mac auf DHCP einstellen ( Kontrollfelder ... )
    Der PC ist standardmäßig auf IP Adresse automatisch beziehen eingestellt ( ist auch DHCP zu finden in der Systemsteuerung )

    Jetzt müssen nur noch die Rechner auf ein Protokoll eingestellt werden und zwar TCP/IP da der PC normalerweise kein Appletalk kann.

    ....
    ....
    ....

    Ist aber alles in allem doch etwas aufwendiger nen 9er Mac ins PC Netz zu bekommen...

    Also Suchfunktion und alle Artikel durchschauen
     
  6. baumm

    baumm New Member

    Hallo Dirk,

    das scheint schon ein echtes Problem zu sein, mit dem ich mich nun auch schon seit einem halben Jahr herumschlage.
    Ich möchte gerne mein altes PC Notebook mit meinem iMac G4 verbinden, um dann über das Notebook meinen Laserdrucker nutzen zu könne. Bislang konnte mir da aber auch niemand helfen.
    Es hängt wohl auch mit dem Betriebssystem zusammen. WIN XP home Edition kann es definitiv nicht; ich versuche demnächst XP Pro, damit soll es angeblih gehen. Lass mal von Dir hören, wenn Du was rausgefunden hast.

    Matthias
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Ein USB-Netz ist schon zwischen 2 Winows-Rechnern mit unterschielichen Windows-Versionen ein wacklige Geschichte. Dass sich ein Mac-USB-Netzwerk-Treiber mit einem Windows-Netzwerktreiber versteht, glaube ich nicht.
    Mit Ethernet klappt das gut. Kannst du das deinen beiden Rechnern nicht beibringen?
     
  8. baumm

    baumm New Member

    Wie geht das?

    Ich habe es schon mit einem Switch versucht. Es wird auch etwas angezeigt, aber das war's.
     
  9. kleinerTiger

    kleinerTiger New Member

    Hallo dieses Thema ist in dieseme Forum bestimmt schon hundert Mal erörtert worden, dafür bietet sich die Suchfunktion geradezu an.

    Aber um auf die schnelle noch mal kurz was dazu zu sagen:

    Mac und PC verbinden ist seit 10.3 überhaupt kein Problem mehr. Unter dem 9er System bieten sich diverse Programme an z.B. Dave und MacSoho oder PCMaclan ( einfach mal in die Suche eintippen )

    Ein Switch macht es nicht leichter, der verteilt nur, besser wäre ein DHCP Server/Router z.b ein WLAN Router für 50 Euro ( ja das gibts schon z.b. von d-link di514 ) der hat auch ethernet ports.

    Alle Rechner mit dem Router verbinden, den Mac auf DHCP einstellen ( Kontrollfelder ... )
    Der PC ist standardmäßig auf IP Adresse automatisch beziehen eingestellt ( ist auch DHCP zu finden in der Systemsteuerung )

    Jetzt müssen nur noch die Rechner auf ein Protokoll eingestellt werden und zwar TCP/IP da der PC normalerweise kein Appletalk kann.

    ....
    ....
    ....

    Ist aber alles in allem doch etwas aufwendiger nen 9er Mac ins PC Netz zu bekommen...

    Also Suchfunktion und alle Artikel durchschauen
     

Diese Seite empfehlen