.mac neue Oberfläche

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von droffen, 18. Mai 2004.

  1. droffen

    droffen New Member

    Apple hat .mac eine neue Oberfläche verpasst und ich kann meine Homepage jetzt auch über meinen Windows PC betreten und ändern.

    Droffen
     
  2. baumpaul

    baumpaul New Member

    jo das habe ich auch schon gemerkt.
    ist echt mal ein fortschritt. das habe ich nicht gedacht, das sich da noch mal was tut. jetzt weiss ich auch warum in letzter zeit so viele ausfälle auf der homepage waren.

    jetzt wird es nur mal zeit das sie den speicher erweitern und .mac auch mal in deutsch anbieten, sonst können sie ihre kunden wahrscheinich nicht auf dauer halten.

    aber was tut man nicht alles für diese exclusive email adresse die komischerweise nicht mit spam mails vollgebombt wird obwohl ich die email überall im web angebe.

    weiß das jemand, warum man bei .mac kein spam bekommt?
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Da hast Du bis jetzt Glück gehabt.
    Ich bekomme täglich Spam.

    Der Header dieser Mails zeigt an, das sämtliche Buchstabenkombis ausprobiert werden und ein .mac.com rangesetzt wird.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich möchte mal wissen, wann die die Seite verändert haben.
    Heute Nacht um ein Uhr war alles noch beim alten.
    Jetzt, mit der neuen Seite konnte ich auch das tun, was ich vor gut acht Stunden noch nicht tun konnte.
    Ich konnte meine eigene Seite , mit Hilfe von "advanced" in die Homepage direkt einbinden.

    Echt Klasse.

    Das spart mir einen Thread zu starten, den ich im Kopf schon formuliert hatte. ;-))
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die haben einiges Verbessert.

    Das negative zuerst:

    Bei den Memberbenefits ist jetzt auch Symantec aufgetaucht.


    Die Hauptseite von .Mac erfordert eine Neuanmeldung.
    Danach geht alles rasant schneller als vorher.
    Man kann jetzt innerhalb der einzelnen Bereiche wechseln ohne dass man über die Anmeldeseite muß.
    Die Anmeldeseite rendert nicht mehr tausend Jahre runter bis das komplette Bild erscheint.
    Es ist sofort da.
    Der Metallbrush wurde entfernt. (vieleicht liegt es daran)

    Die Bookmarks lassen sich Ordnerweise öffnen. (Ich weiß nicht ob das vorher schon drin war - habe das feature kaum genutzt)

    Das läßt aber die Vermutung aufkommen, das dieses Feature auch in Safari übernommen wird.
    Ich finde es sehr praktisch, vor allem, wenn man ne Menge Ordner hat.
    Es bringt mehr Übersicht und einen Tick Zeitgewinn.

    Die Syncfunktion für die Bookmarks ist auch überarbeitet worden.
    Oder hatten wir schon immer drei Syncmöglichkeiten, die ich übersah ?

    Alles in allem ist .Mac kein großer neuer Wurf, aber im Detail komfortabler geworden.
     
  6. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    ... bookmarks ordnerweise ging vorher auch scho.

    Aber wirklich klasse finde ich:

    1. alles viel schneller
    2. nicht jedesmal neue Anmeldung
    3. endlich von überall Zugriff und Änderungsmöglichkeiten auf die homepage (auch über WinXP :crazy: )

    Nicht sensationell Neues, aber doch schöne Verbesserung!
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Dass die Anmeldeseite vorher Ewigkeiten gebraucht hat, bis sie da war, hat mich auch ziemlich genervt. Dabei war da nicht besonders viel drauf.

    Ordnerweise Bookmarks öffnen kannst du auch jetzt schon in Safari: In der Bookmarkleiste mit Befehlstaste auf einen Ordner klicken.
     
  8. Trapper

    Trapper New Member

    Am besten finde ich das:

    The new file-sharing template My Downloads lets you create multiple, customized download pages to give visitors access to files on your iDisk.

    Endlich kann ich schnell für jede Rubrik (Familie, Freunde, Uni) eine eigene Downloadseite basteln und die Leute können nur noch das laden, was sie auch laden sollen.

    Und für ein paar neue Themes wurde es eh mal Zeit.
     

Diese Seite empfehlen