Mac OS 10.2.8 vergisst Papierformat

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 26. Januar 2004.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Obgleich ich im Print Center einen Lexmarkdrucker als Standarddrucker definiert habe, muss ich nach jedem Neustart des Rechners das Papierformat auf diesen erneut einstellen: Papierformat - Format für: Lexmark. Ansonsten werden auf Grund des breiten Druckrandes Teile der Seite nicht gedruckt.
    Auch das Löschen des Druckers im Print Centers und dessen erneutes Zufügen hat das Problem nicht gelöst.
    Wie kann ich das Generve abstellen?
    Gibt es irgendwo Voreinstellungen, die ich löschen sollte? Hab im Ordner Library nichts derartiges gefunden.

    Danke schon mal für einen schlauen Tip
    Herbert Glasauer
     

Diese Seite empfehlen